Tag der Regionen | 30. September 2018 | Aktionszeitraum vom 21. September bis zum 7. Oktober 2018

Aktionen 2016 in Mecklenburg-Vorpommern

Bitte beachten Sie, dass die Positionen auf der Karte aus den Postleitzahlen erzeugt werden und nur eine grobe Übersicht erlauben.

Ergebnisse

Ludwigslust-Parchim

02. Oktober 2016, 10 - 17 Uhr
Zarrentin am Schaalsee, PAHLHUUS, dem Informationszentrum für das Biosphärenreservat

Biosphäre-Schaalsee-Markt

Am 2. Oktober ist wieder Biosphäre-Schaalsee-Markt in Zarrentin am Schaalsee. 38 Erzeuger und Erzeugerinnen bieten am Informationszentrum PAHLHUUS Biokäse, Biogemüse, Biorindfleisch, Fisch, Kartoffelpuffer, Kuchen, Apfelsaft, Stauden, Seifen, Honig, Kerzen, Kunsthandwerk vieles mehr an. Viele Produkte sind mit der Marke "Biosphärenreservat Schaalsee - Für Leib und Seele" ausgezeichnet. Daneben gibt es die Ausstellung über das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee, eine Moorführung, einen Gesundheitsvortrag und einen lustigen Clown.

Kategorien: Feste/Märkte

Kontakt: Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V., Hermann Frank, Hauptstr. 33, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Tel. 038851-32136, E-Mail: foerderverein@biosphaere-schaalsee.de, www.biosphaere-schaalsee.de

160020

03. Oktober 2016, 10:00 - 16:00
Ganzlin Ortsteil Gnevsdorf, Lehmmuseum, Steinstr. 64a, Gnevsdorf

Sonderöffnung mit Führung

Anläßlich des Tages der Regionen öffnet das erste Lehmmuseum Europas und einzige in Deutschland am Tag der Deutschen Einheit noch mal seine Pforten.
Um 14 Uhr beginnt die Sonderführung mit Marita Kiehnscherf. Die Führung dauert etwa 1,5 Stunden und bietet Informationen zu regionalen Lehmbautechniken.

Kategorien: Kultur / Handwerk / Natur- und Umweltschutz

Kontakt: FAL e.V./ Lehmmuseum Gnevsdorf, Mari Kein, Am Bahnhof 2 / Steinstraße 64a, 19395 Ganzlin OT Gnevsdorf, Tel. 038737-33 830, E-Mail: lehmmuseum@web.de, www.lehmmuseum.blogspot.de

160087

03. Oktober 2016, 03.10.2016
Ganzlin, OT Wangelin, Wangeliner Garten

Herbstmarkt im Wangeliner Garten

Am Montag, den 03.10. von 10 – 16 Uhr findet wieder der beliebte Herbstmarkt am Wangeliner Garten statt. Von der Künstlerin, Märchenonkel, dem Handwerker bis zu Anbietern von besonderen Pflanzen, regionalem Obst und Gemüse, Schmuck und Keramik findet ein buntes Markttreiben statt. Hier können die Besucher unter anderem Wunderfeld Säfte verkosten, besondere Literatur zum Thema Garten sowie Keramik, Filzartikel und kreative Vogelbehausungen erwerben. Das Puppentheater Ernst und Heiter wird ab 14.30 Uhr wieder eines ihrer schönen Stücke auf der Weidenbühne präsentieren. Um 11 Uhr wird es eine Führung zu den Stroh- und Lehmbauten rund um den Wangeliner Garten geben und eine Gartenführung ist für 13 Uhr vorgesehen. Es werden natürlich wieder ganz besondere Speisen mit Zutaten aus dem Wangeliner Garten zubereitet

Kategorien: Feste/Märkte / Handwerk / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: FAL e.V., Wangeliner Garten, Beate Neumerkel, Vietlübber Straße, 19395 Ganzlin OT Wangelin, Tel. 038737-494878, E-Mail: info@wangeliner-garten.de, www.fal-ev.de

160197

Mecklenburgische Seenplatte

01. Oktober 2016
Woldzegarten, Gutshof Woldzegarten, Walower Straße 30

Regio Day macht mit beim Tag der Regionen, z.B. der Gutshof Woldzegarten

Zum Regio Day veranstalten wir auf dem Gutshof Woldzegarten einen Regionalmarkt mit einheimischen Produkten und unser Küchenteam verzaubert mit kulinarischen Highlights der Region. Am Abend gibt es dann ein Konzert der Neubrandenburger Philharmonie in unserer Veranstaltungsscheune.

Der Regio Day macht mit beim Tag der Regionen! Diese und viele weitere Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern: http://www.regioday.com/verzeichnis/wpbdm-region/mecklenburg-vorpommern/

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Aktionsbündnis Tag der Regionen, Bundeskoordinationsbüro-Nord, Heike Prenzel, Zur Specke 4, 34434 Borgentreich, Tel. 05643-949271, E-Mail: bund-nord@tag-der-regionen.de, www.tag-der-regionen.de

160900

Rostock

25. September 2016, Sonntag
Zernin, Zerniner Pfarrscheune

Apfelfest und Saftpressen im Pfarrhof

Traditionelles Apfelfest in wunderschönem Ambiente des Zerniner Pfarrhofes und der kulinarischen Pfarrscheune: Apfelfest-Imbiss, Süßes und Deftiges von Küchenmeister Ralf Schröder, Pfarrhof-Bier, Apfel- und Senfkreationen aus eigener Manufaktur, Kinder-Saftpresse, Apfelquiz, regionale Sortenausstellung, ab 10.00 Uhr Saft-Pressen mit der mobilen Presse vom Gutshaus Hermannshagen (Anmelden!)

Kategorien: Feste/Märkte / Kinder / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Verein zur Förderung der Kirche zu Zernin e.V., c/o Ralf Schröder, Hauptstr. 68, 18249 Zernin, Tel. 01525-4098823, E-Mail: pfarrhof@online.de, www.pfarrhof-zernin.de

160840

PDF zur Aktion herunterladen

01. Oktober 2016 bis 02. Oktober 2016, 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr und 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Bad Doberan, Kamp

Tag der Regionen - regional verankert

Auf dem Kamp in Bad Doberan wird am 1. und 2. Oktober 2016 ein Markttreiben organisiert. Regionale Erzeuger sowie Kunst und Handwerk zeigen ihre Produkte. Regionale Künstler, Musiker und Tanzgruppen bieten ein buntes Programm für die ganze Familie. Zusätzlich laden regionale Wirtschaftsunternehmen und Vereine zu Mitmach- und Vorführaktionen ein. Zahlreiche Angebote und Aktionen verdeutlichen so die Vielfalt der Regiopolregion Rostock in wirtschaftlicher, kultureller und sozialer Hinsicht sowie die Möglichkeiten regionalen Handels.

Kategorien: Feste/Märkte / Gastronomie/Ernährung / Kinder

Kontakt: Regiopolregion Rostock c/o Region Rostock Marketing Initiative e.V., Claudia Wittenburg, Schweriner Str. 10/11, 18069 Rostock, Tel. 0381 - 377 19 21, E-Mail: c.wittenburg@regiopolregion-rostock.de, www.regiopolregion-rostock.de

160478

PDF zur Aktion herunterladen

02. Oktober 2016 bis 09. Oktober 2016, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Schwaan, Ev. St.-Pauls-Gemeinde Schwaan

„Von Moses Abraham bis Willi Marcus. Zur Geschichte jüdischen Lebens in Schwaan“

Der Schwaaner Kulturförderverein lädt ein zur Eröffnung der Ausstellung:
„Von Moses Abraham bis Willi Marcus. Zur Geschichte jüdischen Lebens in Schwaan“
Sonntag, 02.10.2016, 13.00 Uhr

Winterkirche der Ev. St.-Pauls- Gemeinde Schwaan, Kirchenplatz

Der geschichtliche Bogen der Aussstellung reicht von Moses Abraham,1749 erster Schutzjude von Schwaan, bis zu Willi Marcus, dem letzten Vorstand bei Auflösung der Jüdischen Gemeinde 1915. Willi Marcus wird 1942 in Auschwitz ermordet. Die Ausstellung stellt die stadtgeschichtlichen Ereignisse in den Kontext jüdisch -deutscher Geschichte Mecklenburgs und macht auf repräsentative Geschichte(n) der einstmals bedeutenden Schwaaner jüdischen Gemeinde aufmerksam.

Kategorien: Kultur / Gottesdienst/Kirche

Kontakt: Sadt Schwaan, Kerstin Taube, Pferdemarkt 2, 18258 Schwaan, Tel. 03844 8411-0, E-Mail: kerstin.taube@schwaan.de, www.schwaan.de

160961

PDF zur Aktion herunterladen

02. Oktober 2016, 10.00 Uhr - 18:00 Uhr
Schwaan, Markt, Kirchenstraße

3. Schwaaner Regionalmarkt

Bald ist es wieder soweit. Am 2. Oktober 2016 findet der 3. Regionalmarkt rund um die Schwaaner Kirche statt.

Angeboten wird Kunsthandwerk aus der Region, eine historische Ausstellung in der St. Pauls Kirche, Schwaaner Kulturprogramm und regionales Essen aus der Mecklenburger Küche.

Der Gewerbestammtisch lobt drei Preise aus. Mitmachen lohnt sich.
Wer hat das kurioseste Gemüse?
Wer hat den größten Kürbis?

Ab 16:00 Uhr spielt "Real Deal" live. Da darf auch das Tanzbein geschwungen werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Kategorien: Feste/Märkte / Kultur / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Sadt Schwaan, Kerstin Taube, Pferdemarkt 2, 18258 Schwaan, Tel. 03844 8411-0, E-Mail: kerstin.taube@schwaan.de, www.schwaan.de

161005

PDF zur Aktion herunterladen

Bundesländer:

2016 wurden 1051 angemeldet.

Zeitraum

Stichworte:

Stadt- und Landkreise:

Region:

Umkreissuche

km

Kategorien: