Tag der Regionen | 1. Oktober 2017 | Aktionszeitraum vom 22. September bis zum 8. Oktober 2017

15 Jahre Tag der Regionen

Der Tag der Regionen wurde im letzten Jahr fünfzehn! Zur Festveranstaltung unter dem Titel „Kurze Wege für Europa – 15 Jahre Tag der Regionen“ lud das Aktionsbündnis Tag der Regionen gemeinsam mit dem Bundesverband der Regionalbewegung im Oktober nach Feuchtwangen.    
Pressemeldung "15 Jahre Tag der Regionen"

2013 wurde die Veranstaltungsauszeichnung „Regional mit Qualität“ erneut vergeben

Im zweiten Jahr in Folge rief das Aktionsbündnis Tag der Regionen zur Teilnahme an der Veranstaltungsauszeichnung „Regional mit Qualität“ auf. Mitmachen konnte jeder Veranstalter, der hier auf der Webseite im Zeitraum vom 27. September bis 13. Oktober 2013 eine Aktion angemeldet hatte. Als Preise winken jeweils 300 Euro.

Die Gewinner werden im Rahmen des Opens external link in new windowBundestreffens der Regionalbewegung im Mai 2014 bekannt gegeben!

Opens internal link in current windowWeitere Infos zur Auszeichnung

Tag der Regionen ist europäisch

Besuch in Brodnica (Polen)

seit August 2012 läuft die Grundtvig Lernpartnerschaft "College On Regional Development European Rural Areas (CORDERA)”

Beteiligte Partner-Länder sind: Niederlande, Deutschland, Schottland, Finnland, Polen, Österreich
Die Partner arbeiten in dem Bildungsprojekt zur Stärkung und Entwicklung ländlicher Regionen zusammen. Der gemeinsame Projekthintergrund ist die Einrichtung eines europäischen Tag der Regionen (DotR), umgesetzt bei den einzelnen Projektpartnern. Es gibt einen laufenden internationalen Austausch der Projektpartner in Form gegenseitiger Besuche, einer Internetplattform sowie einer regelmäßigen Kommunikation.

Weitere Infos zum Projekt