Tag der Regionen | 1. Oktober 2017 | Aktionszeitraum vom 22. September bis zum 8. Oktober 2017

Tag der Regionen 2016 - Auftakt mit Peter Knitsch, Staatssekretär im Umweltministerium

4. Alpener Streuobstwiesenfest am 25. September 2016, 11 - 17 Uhr
auf der Streuobstwiese Ratsbongert rund um die Gaststätte zum Dahlacker (Dahlackerweg/Mittelweg)

Neben Produkten rund um die Streuobstwiese, wie Obst-, Saftverkauf, Sortenbestimmung und Vermostung sind die Weseler NABU Greifvogelstation, der regionale Imkerverband, das Duisburger Bienenmuseum, die rollende Waldschule und "Feines vom Land" mit dabei. Das weitläufige Areal mit seiner besonderen Atmosphäre stellt die Regionalvermarktung mit einem großen Regional- und Bauernmarkt mit exklusivem Angebot klar in den Fokus. Zusätzlich hat sich ein Kunsthandwerkermarkt etabliert. Das Streuobstwiesenfest dient als wichtigstes Aushängeschild des Leader Projektes "Streuobstwiesen-Kapitale" der Leader Region Niederrhein (Alpen, Rheinberg, Sonsbeck, Xanten).

Ab14.00 Uhr startet eine Podiumsrunde zum Thema Entwicklung des Ländlichen Raumes in NRW – Chancen durch gelungene Regionalvermarktung und regionale Wertschöpfungsketten. Teilnehmer der Runde sind: Peter Knitsch (Staatssekretär im Umweltministerium NRW),  Karl-Heinz Florenz (MdEP),  Brigitte Hilcher (1. Vorsitzende des Landesverbandes Regionalbewegung NRW), Landrat Ansgar Müller. Moderiert wird die Runde von Bürgermeister Thomas Ahls aus Alpen  

Kontakt: NABU NRW, Christian Chwallek, Am Feldrain 1a, 46519 Alpen, Tel. 0172/3050359, E-Mail: christian.chwallek@nabu-nrw.de, www.nabu-nrw.de

Tag der Regionen 2015 - Auftakt mit Horst Becker, Parlamentarischer Staatssekretät im Umweltministerium

Das große Gertrudenhof Erntedankfest am 3. und 4. Oktober 2015 in Hürth
Themenhofführung: Was regionales Einkaufen mit der Welternährung zu tun hat

Um 11 Uhr am 3. Oktober eröffnet der Parlamentarische Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium NRW, Horst Becker das Erntedankfest auf dem Erlebnisbauernhof Gertrudenhof in Hürth.

Führungen auf die Felder, eine Bauernhofolympiade und vieles mehr locken die Besucher. Außerdem bietet der Getrudenhof in der Zeit vom 25. September bis 11. Oktober 2015 nach telefonischer Voranmeldung Hofführungen zur Thematik des nachhaltigen Umgangs mit Lebensmitteln für Schulklassen. Gemeinsam wird auf den Feldern des Hofes entdeckt, dass Lebensmittel nicht aus der Fabrik kommen und auch krumme Gurken und andere "Misfits" mindestens genauso lecker sind wie die vermeintlich perfekten Lebensmittel. Außerdem wird das Projekt "Foodsharing" vorgestellt und sensibilisiert, was jeder von uns tun kann, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

Flyer zum Download

Kontakt: Erlebnisbauernhof Gertrudenhof, Peter Zens, Lortzingstraße 160, 50354 Hürth, Tel. 02233-72816, E-Mail: post@gertrudenhof.info, www.gertrudenhof.info

Tag der Regionen 2014

Aus Liebe zur Region - denken, handeln und genießen
26. September bis 12. Oktober 2014
Kerntag: 5. Oktober 2014
Opens external link in new windowAktionen in NRW
Weitere Infos zum Tag der Regionen auf der Opens external link in new windowHauptseite