Aktionen 2016 in Sachsen

Bitte beachten Sie, dass die Positionen auf der Karte aus den Postleitzahlen erzeugt werden und nur eine grobe Übersicht erlauben.

Ergebnisse

Bautzen

16. September 2016 bis 16. Oktober 2016, 17 bis 24 Uhr
01454 Radeberg, Am Sandberg 2, Restaurant Oliveto im Hotel Sportwelt

Bäche und Seen aus dem Rödertal liefern frischen Fisch

Die Fisch- und Teichwirtschaften der Region, besonders hier im Rödertal, bietet eine große Vielfalt von nachhaltig gewachsenen Fischarten. Beliebt, gesund und täglich frisch geliefert, kommen Bachforelle, Hecht und Karpfen auf den Teller. Klassisch zubereitet, mit handwerklichem Geschick verfeinert und fachgerecht serviert, ist vom 5.9. bis 30.10. echter Genuss aus der „Heimat Küche“ im Restaurant Oliveto vom Hotel Sportwelt garantiert. Erleben Sie sächsische Gastfreundschaft, die sich durch enge Partnerschaft mit regionalen Erzeugern auszeichnet, und den Anspruch unserer Gäste erfüllt.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Restaurant Oliveto im Hotel Sportwelt, Katarina Hatwig, Am Sandberg 2, 01454 Radeberg, Tel. 03528-48800, E-Mail: gast@hotel-sportwelt.de, www.hotel-sportwelt.de/restaurant-oliveto/

160248

16. September 2016 bis 16. Oktober 2016, 11 bis 23 Uhr
01454 Radeberg, Hauptstraße 62, Radeberger Brauerei Ausschank im Kaiserhof

Frisches vom Bauernhof und aus den Teichen

Im Radeberger Brauerei Ausschank stehen vom 5.9. bis 30.10. frisch geschlachtene Spezialitäten und Fisch aus heimischen Gewässern auf der Karte. Nahegelegene Bauerhöfe liefern hochwertige Produkte für Fleischgenuss pur. Ebenso kommen erntefrisches Gemüse und Kartoffeln aus der Region. So wird durch kurze Wege die Qualität von Lebensmittel gewahrt, die durch unser Küchenteam zu besonderen Menüs erwachsen. Lassen Sie sich von würzig leichten und herzhaft feinen Gerichten verwöhnen. Inspiriert von der Produktvielfalt der sächsischen Felder, Bauernhöfe und der klassischen Fischzucht bietet die spezielle Speisekarte breite Auswahl für hervorragenden Genuss innovativ zubereiteter und geschmackvoller Köstlichkeiten.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Radeberger Brauerei-Ausschank c/o Betrieb der HOGASPORT GmbH, Daniel Emmrich, Hauptstr. 62, 01454 Radeberg, Tel. 03528-40970, E-Mail: restaurant@kaiserhof-radeberg.de, www.kaiserhof-radeberg.de

160247

23. September 2016 bis 25. September 2016
02997 Wittichenau, Brauereihof

25. Wittichenauer Brauereifest

Traditionelles Wittichenauer Brauereifest mit Besichtigung, Wettkampf und Live-Musik.

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Stadtbrauerei Wittichenau, Johannes Glaab, Haschkestr. 33, 02997 Wittichenau, Tel. 035725-7510, E-Mail: wittichenauer@gmx.de, www.wittichenauer.de

160765

24. September 2016 bis 23. Oktober 2016
Oberlausitz,

15. Lausitzer Fischwochen vom 24.9. bis 6.11.16

Während der Lausitzer Fischwochen können die Besucher erleben, wie die Teiche abgelassen werden, früh am Morgen die Fischzüge beginnen und traditionelle Abfischfeste gefeiert werden. Eine kulinarische Entdeckungsreise offerieren die Gasthäuser der Region, drei besonders köstliche, kreative Gerichte mit frischen, heimischen Fischen bieten Ihnen die beteiligten Gastronomen zusätzlich zu ihrem Speiseangebot an. Spannende Teichwanderungen vermitteln noch mehr Informationen über den Lausitzer Fisch. Reiseangebote laden zu Ferien auf dem Fischereihof oder zum Kurzurlaub in romantische Landhotels ein.

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH, Antje Lehmann, Humboldtstraße 25, 02625 Bautzen, Tel. 03591-487713, E-Mail: antje.lehmann@oberlausitz.com, www.lausitzer-fischwochen.de

160743

25. September 2016, 10 bis 17 Uhr
01877 Demitz-Thumitz, Schulsteg 2

Tag der offenen "Alten Steinsäge"

Kinderspiele rund um und mit Granitsteinen, geführte Wanderungen rund um das Granitdorf Demitz-Thumitz, Angebot von "Granitkuchen" und anderen Leckereien

Kategorien: Kinder / Exkursionen/Touren / Vorträge/Diskussionen

Kontakt: Gemeinde Demitz - Thumitz, Stephan Garten, Hauptstraße 43, 01877 Demitz - Thumitz, Tel. 03594-775924, E-Mail: hauptamt@demitz-thumitz.de, www.demitz-thumitz.de

160296

25. September 2016, 10 bis 18 Uhr
02689 Sohland OT Wehrsdorf, Zur Bleiche 3

Natur- und Erntefest

Herbstfest mit regionalen Produkten und Spezialitäten mit handwerklichen Vorführungen

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Geflügel- und Kaninchenzüchterverein Wehrsdorf und Umgebung e. V., Torsten Achtert, OT Wehrsdorf, zur Bleiche 3, 02689 Sohland, Tel. 035936-30197, E-Mail: tischlerei-achtert@t-online.de, www.sohland.de

160091

28. September 2016, 19 Uhr
01920 Panschwitz-Kuckau, Ćišinskistraße 35, Ernährungs- und Kräuterzentrum im Kloster St. Marienstern

Clever und kreativ kochen: Regional genießen zum Erntedank

Gerichte aus regionalen Produkten zum Erntedank

Kategorien: Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Christlich-Soziales Bildungswerk Sachsen e.V., Raphaela Lehmann, OT Miltitz, Kurze Straße 8, 01920 Nebelschütz, Tel. 035796-97110, E-Mail: ernaehrung@csb-miltitz.de, www.ekz-marienstern.de

160014

01. Oktober 2016 bis 02. Oktober 2016, ab 11 Uhr
02977 Hoyerswerda OT Schwarzkollm, Koselbruch 22, KRABAT-Mühle Schwarzkollm

Ernte-Dank-Fest (domchowanka)

Die KRABAT-Mühle Schwarzkollm präsentiert sich als Zentrum der Sorben um Hoyerswerda mit verschiedenen kulturellen Höhepunkten unter Mitwirkung vielfältigster Laiengruppen. Neben Vereins- und Handwerkerständen werden viele regionale Produkte aus der Lausitz angeboten. Der Erntedank-Gottesdienst beginnt um 9 Uhr in der Marienkirche zu Schwarzkollm.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: KRABAT-Mühle Schwarzkollm gGmbH, Tobias Zschieschick, Koselbruch 22, 02977 Hoyerswerda, OT Schwarzkollm, Tel. 035722-951133, E-Mail: info@krabatmuehle.de, www.krabatmuehle.de

160717

02. Oktober 2016, 13 bis 19 Uhr
02681 Schirgiswalde, Ober- und Niedermarkt

Schirgiswalder Apfelfest 2016

Bunter Herbstmarkt mit vielen Naturprodukten und Kultur-Programm

Kategorien: Landwirtschaft / Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Schirgiswalder Kultur GbR, Andreas Thomas, Niedermarkt 1, OT Schirgiswalde, 02681 Schirgiswalde-Kirschau, Tel. 03592-369554, E-Mail: post@ateams.de, www.stadt-schirgiswalde-kirschau.de

160090

03. Oktober 2016, 10 Uhr
02699 Königswartha OT Eutrich, Am Hof 5, Bauernhof Helm

Hoffest

Kleiner Bauernmarkt, Ponyreiten, Westernreitvorführung, Basteln, Kinderschminken, Hüpfburg, Lagerfeuer, für das leibliche Wohl ist gesorgt

Kategorien: Landwirtschaft / Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Bauernhof Helm, Kornelia Helm, Am Hof 5, 02699 Königswartha, Tel. 0162-2841911, E-Mail: info@bauernhof-helm.de

160767

08. Oktober 2016
01920 Oßling OT Weißig, Altteich Weißig

Fischerfest mit traditionellem Schaufischen

Verkauf von Frisch- und Räucherfisch, Fischsuppe aus der Feldküche, Wildschwein vom Grill, Basteleien und Kinderschminken, Wissenswertes vom Museum der Westlausitz

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Teichwirtschaft Weißig - Familie Bräuer, OT Weißig, Am Teichhaus 1, 01920 Oßling, Tel. 035792-50411, E-Mail: fischmeister@t-online.de, www.teichhaus1.de

160776

08. Oktober 2016, 10 bis 17 Uhr
02997 Wittichenau OT Kotten, KRABAT Milchwelt, Kotten 2

Erntedank- und Kirmesmarkt

Kirmesmarkt, regionale Erzeuger, gelebte Tradition und Brauchtumspflege, zahlreiche Angebote für Kinder, Schlachteplatte, Räucherfisch, "Die Lausitz schmeckt"-Angebote, Handwerksvorführungen

Kategorien: Landwirtschaft / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: MKH Agrar-Produkte-GmbH Wittichenau, Tobias Kockert, Kamenzer Str. 58, 02997 Wittichenau, Tel. 035725-70258, E-Mail: tobias.kockert@krabat-milchwelt.de, www.krabat-milchwelt.de

160768

09. Oktober 2016, 10 bis 18 Uhr
02699 Neschwitz, Kleinholscha Nr. 7

Traditionelles Herbstfest

Auf unserem bunt geschmückten Hof werden ländliche Produkte angeboten und regionales Handwerk vorgestellt. Es gibt u.a. frisch geschlachteten und geräucherter Fisch, Grillwürste, Knüppelkuchen, Brot aus dem „Frau Holle Backofen“, selbstgebackener Kuchen und einen Oberlausitzer Büchertisch. Für die Kinder gibt es Bastelmöglichkeiten und Puppentheater mit Moritz Trauzettel. Als musikalische Umrahmung tritt ab 14:30 Uhr die Band “The Road Brothers“ aus Leisnig auf.

Foto: Mario Keitel

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Naturschutzstation Neschwitz e.V. - Außenstelle Fischereihof Kleinholscha, Ines Triebs, Kleinholscha 7, 02699 Neschwitz, Tel. 035933-31900, E-Mail: fischereihof@naturschutz-neschwitz.org, www.naturschutz-neschwitz.org

160746

Chemnitz (Stadt)

23. September 2016 bis 25. September 2016
09111 Chemnitz, verschiedene Veranstaltungsorte

7. Tage der Industriekultur

Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Festival zwischen Vergangenheit und Zukunft. Für die Macher von heute. Für die Macher von morgen. Für die Stadt und die Region. Zur "Frühschicht" am 23.9. heißt es wieder schauen, lernen, begreifen, ausprobieren, tüfteln und staunen. Kindgerechte Führungen durch Betriebe und technikhistorische Museen begeistern schon Kindergarten- und Grundschulkinder für Naturwissenschaft und Technik. Zur "Spätschicht" am 23.9. wird der Blick hinter die Kulissen von Start-ups und Industrieunternehmen begleitet von einem vielseitigen Rahmenprogramm aus Live-Musik und Ausstellungen sowie interessanten Informationen rund ums Thema Berufsausbildung. Zum RAW Festival vom 23.-25.9. gibt es ein Programm für Technikfreaks, Partygängänger, Kulturgenießer, Traditionsbewusste, Zukunftsforscher.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Anja Jungen, Innere Klosterstr. 6-8, 09111 Chemnitz, Tel. 0371-3660224, E-Mail: jungen@cwe-chemnitz.de, www.industriekultur-chemnitz.de

160244

02. Oktober 2016, 10 bis 17 Uhr
09123 Chemnitz, Wasserschloßweg 6, Wasserschloß Klaffenbach

Herbst-Naturmarkt

Zahlreiche Direktvermarkter präsentieren eine Vielfalt an frischen und wohlschmeckenden heimischen Erzeugnissen. Eine Pilzausstellung mit Beratung vom Fachmann sowie die Apfelausstellung mit Apfelsortenbestimmung durch einen Pomologen garantieren ungetrübten Genuss im Herbst. Ein umfangreiches kulturelles Rahmenprogramm sichert beste Unterhaltung.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH c/o Wasserschloss Klaffenbach, Nathalie Beyreuther, Wasserschloßweg 6, 09123 Chemnitz, , E-Mail: n.beyreuther@c3-chemniz.de, www.wasserschloss-klaffenbach.de

160241

Dresden (Stadt)

23. September 2016, Treff: 11:30 Uhr
01099 Dresden, Treff: Königsbrücker Straße 34 / Ecke Louisenstraße

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Neustadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Äußeren Neustadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160272

24. September 2016, Treff: 11:30 Uhr
01067 Dresden, Treff: Schauspielhaus, Theaterstraße 2

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Altstadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Inneren Altstadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160267

24. September 2016, 9 bis 14 Uhr
01067 Dresden, Jahnstraße 5/5a, VG Dresden

Markt mit regionalen Erzeugern und Verarbeitern

Anlässlich unseres 25-jährigen Bestehens veranstalten wir einen Markt mit regionalen LieferantInnen. Mitmachaktionen, z.B. Kürbisschnitzen, werden ergänzt durch Informationen zum ökologischen Landbau der Region.

Kategorien: Landwirtschaft / Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Verbrauchergemeinschaft für umweltgerecht erzeugte Produkte e.V., Franziska Liebe, Schützengasse 18, 01067 Dresden, Tel. 0351-4943322, E-Mail: franziska.liebe@vg-dresden.de, www.vg-dresden.de

160299

24. September 2016, Treff: 11:30 Uhr
01099 Dresden, Treff: Königsbrücker Straße 34 / Ecke Louisenstraße

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Neustadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Äußeren Neustadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160273

29. September 2016, Treff: 11:30 Uhr
01067 Dresden, Treff: Schauspielhaus, Theaterstraße 2

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Altstadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Inneren Altstadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160268

30. September 2016, Treff: 11:30 Uhr
01099 Dresden, Treff: Königsbrücker Straße 34 / Ecke Louisenstraße

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Neustadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Äußeren Neustadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160274

01. Oktober 2016, Treff: 11:30 Uhr
01067 Dresden, Treff: Schauspielhaus, Theaterstraße 2

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Altstadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Inneren Altstadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160269

01. Oktober 2016, Treff: 11:30 Uhr
01099 Dresden, Treff: Königsbrücker Straße 34 / Ecke Louisenstraße

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Neustadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Äußeren Neustadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160275

06. Oktober 2016, Treff: 11:30 Uhr
01067 Dresden, Treff: Schauspielhaus, Theaterstraße 2

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Altstadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Inneren Altstadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160270

07. Oktober 2016, Treff: 11:30 Uhr
01099 Dresden, Treff: Königsbrücker Straße 34 / Ecke Louisenstraße

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Neustadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Äußeren Neustadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160276

08. Oktober 2016, Treff: 11:30 Uhr
01067 Dresden, Treff: Schauspielhaus, Theaterstraße 2

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Altstadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Inneren Altstadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160271

08. Oktober 2016, Treff: 11:30 Uhr
01099 Dresden, Treff: Königsbrücker Straße 34 / Ecke Louisenstraße

Kulinarisch-kulturelle Stadtführung: Dresden Neustadt-Tour

Lernen Sie Dresden mit unserer dreistündigen, kulinarisch-kulturellen Stadtführung kennen! Dabei bieten Ihnen in der Äußeren Neustadt sieben vierteltypische Restaurants und Läden schmackhafte Kostproben an. Das Hauptaugenmerk der Tour liegt auf handwerklich arbeitenden Unternehmen, abseits der allgemeinen Touristenpfade. Gewürzt wird das Ganze mit Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen. Buchung bis eine Stunde vor Tourbeginn erforderlich.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Falk Lorenz, Lizenzpartner von eat-the-world.com, Falk Lorenz, , 01139 Dresden, Tel. 0351-84725468, E-Mail: dresden@eat-the-world.com, www.eat-the-world.com/dresden

160277

Erzgebirgskreis

24. September 2016 bis 25. September 2016
08297 Zwönitz,

24. Erzgebirgischer Pferdetag & 20. Zwönitzer Erntedank

Am Samstag findet das Zwöitzer Erntedankfest mit zahlreichen Direktvermarktern auf dem Gelände der KAZ statt, während auf dem Reitplatz Kühnhaide ein breitensportliches Turnier durchgeführt wird. Der Sonntag gehört dem Erzgebirgischen Pferdetag, ergänzt durch ein vielfältiges Angebot (Handwerker- und Bauernmarkt, Bühnenprogramm) in der Innenstadt. Höhepunkt ist der große Festumzug.

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Stadtverwaltung Zwönitz, Elvira Haberkorn, Markt 3a, 08297 Zwönitz, Tel. 037754-35156, E-Mail: e.haberkorn@zwoenitz.de, www.zwoenitz.de

160309

24. September 2016
09456 Annaberg-Buchholz, Sehmatalstraße 15

5. GPS-Rallye Erzgebirge

"Berggeschrei am Schreckenberg"
Auf den Spuren von Daniel Knappe unterwegs in der Bergbaulandschaft Frohnau.
Alle kleinen und großen Entdecker sind herzlich eingeladen zu einer spannenden
Tour durch die Bergbaulandschaft Frohnau bei Annaberg-Buchholz.
Bei dieser besonderen „Schnitzeljagd“ geht es keinesfalls um Geschwindigkeit,
sondern um das Aufspüren und Kennenlernen von Sehenswertem der Region.
Auf den Spuren von Daniel Knappe lernt ihr 10.000 Ritter, das Eiserne Schaf und
die große Malwine kennen, findet heraus, was ein Berggeschrei ist und was das
alles mit der Entstehung der großen Bergstadt Annaberg-Buchholz zu tun hat.
Wirklich spannend, was es hier alles zu entdecken gibt - viel Spaß dabei!

Kategorien: Kinder / Exkursionen/Touren / Natur- und Umweltschutz

Kontakt: Sport + Marketing Agentur Härtel, Kai Härtel, Weißbacher Straße 20, 09439 Amtsberg, Tel. 037209-703715, E-Mail: office@erlebnisschmiede-erzgebirge.de, www.erlebnisschmiede-erzgebirge.de

160839

PDF zur Aktion herunterladen

24. September 2016 bis 09. Oktober 2016, im Rahmen der Schlossbesichtigung
09487 Schlettau, Schlossplatz 8, Turmzimmer im Schloss Schlettau

Kleine Obstsorten-Ausstellung

Kennen Sie Oberlausitzer Muskatrenette, Roter Herbstkalvill oder Rheinischer Winterrambur? Diese klangvollen Namen gehören zu alten Apfelsorten, die auf den Streuobstwiesen des Naturschutzzentrums Erzgebirge in Dörfel bei Schlettau wachsen. In einer kleinen Ausstellung möchten wir Ihnen historische Obstsorten zeigen, Hinweise für die Verwertung und Sortenempfehlungen für unsere Region geben.

Kategorien: Natur- und Umweltschutz

Kontakt: Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH, Ines Schürer, Am Sauwald 1, 09487 Schlettau OT Dörfel, Tel. 03733-56290, E-Mail: ines.schuerer@naturschutzzentrum-erzgebirge.de, www.naturschutzzentrum-erzgebirge.de

160795

24. September 2016, 15 Uhr
09548 Kurort Seiffen, Haus des Gastes

Seiffen weckt den Weihnachtsmann

Freut euch auf "Urlaubsreif?" - das neue Theaterstück der Kindertrachtengruppe "Lebendiges Spielzeug" (EZV Seiffen) ab 17 Uhr, Kaffee und Kuchen, von 15 bis 17 Uhr könnt ihr im Haus des Gastes nach Herzenslust basteln! Der Eintritt ist frei!

Kategorien: Kultur / Kinder

Kontakt: Erzgebirgszweigverein Seiffen e.V., Alex Wiedemann, Bahnhofstr. 18, 09548 Kurort Seiffen, Tel. 037362-76202, E-Mail: s_ulbricht@gmx.de, www.seiffen.de

160245

25. September 2016, 11 bis 18 Uhr
09456 Mildenau, Am Sportplatz 3/7

12. Mildenauer Kartoffelfest

Kartoffelverkostung und -verkauf, Handwerker- und Bauernmarkt, Kleintierwerbe- und Technikschau, Angebote für Kinder, Festzelt, Blasmusik

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Mildenauer Agrar AG, Dietrich Melzer, Am Sportplatz 14, 09456 Mildenau, Tel. 03733-564910, E-Mail: buero@mildenauer-agrar-ag.de, www.mildenauer-agrar-ag.de

160089

25. September 2016, 10 bis 18 Uhr
09488 Thermalbad Wiesenbad, Kurpark und Kurparkhalle

11. Erzgebirgischer Thermal-Kräutertag

Großer Kräutermarkt unter dem Motto "Kräuter mit allen Sinnen genießen!"

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Natur- und Umweltschutz / Feste/Märkte

Kontakt: Thermalbad Wiesenbad Gesellschaft für Kur und Rehabilitation mbH, Anja Nestler, Freiberger Straße 33, 09488 Thermalbad Wiesenbad, Tel. 03733-5040, E-Mail: kur@wiesenbad.de, www.wiesenbad.de

160258

30. September 2016 bis 02. Oktober 2016, ab 10 Uhr
08315 Lauter-Bernsbach OT Lauter, Marktplatz und Gelände Lautergold

21. Lauterer Vugelbeerfast

Wenn im Erzgebirge der Sommer zu Ende geht, dann wird in der Vogelbeerstadt Lauter-Bernsbach noch einmal ausgelassen gefeiert. Im prächtig geschmückten Festzelt spielen Musikanten auf, Händler laden zum herbstlich-bunten Markttreiben, Groß und Klein können sich bei vielerlei Aktivitäten beteiligen und Ausstellungen geben Einblicke ins Vereinsleben. Der krönende Abschluss wird durch unser Feuerwerk vollbracht.

Kategorien: Feste/Märkte

Kontakt: Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach, Carmen Rösler, Rathausstr. 11, 08315 Lauter-Bernsbach, Tel. 03771-703119, E-Mail: stadtverwaltung@lauter-bernsbach.de, www.lauter-bernsbach.de

160104

01. Oktober 2016, ab 18 Uhr
09429 Wolkenstein OT Warmbad, Silber-Therme

Saunafest

Wir laden Sie am 1. Oktober 2016 zum Saunafest in die Silber-Therme Warmbad ein! Es erwartet Sie ein buntes Programm mit Livemusik, verschiedenen Saunaaufgüssen, Salatbüfett, Grillen im Sauna-Außenbereich und bei schönem Wetter uriges Beisammensein am Lagerfeuer. Es gilt der reguläre Eintrittspreis.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Kur- und Gesundheitszentrum Warmbad Wolkenstein GmbH, Am Kurpark 3, 09429 Wolkenstein , Tel. 037369-15115, E-Mail: info@warmbad.de, www.warmbad.de

160101

01. Oktober 2016 bis 03. Oktober 2016
09456 Annaberg-Buchholz, Marktplatz

Annaberger Bauernmarkt

Der Annaberger Bauernmarkt ist ein echter Anziehungspunkt für das gesamte Erzgebirge. Regionale Naturprodukte, Präsentation des ländlichen Handwerks, traditioneller Techniken und Geräte stehen im Mittelpunkt. Es wird ein buntes Programm aus Kaufangeboten, Handwerksschauen und musikalischen Höhepunkten dem Besucher geboten.

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz, Christian Eberhardt, Markt 1, 09456 Annaberg-Buchholz, Tel. 03733-425282, E-Mail: christian.eberhardt@annaberg-buchholz.de, www.annaberg-buchholz.de

160852

02. Oktober 2016, ab 11:30 Uhr
08352 Raschau-Markersbach, Obermittweida 5

Erntedankbrunch mit Bauernmarkt

Unser traditioneller Erntedankbrunch mit herbstlichen Spezialitäten und Musik lädt zum Genießen, Schlemmen und Entspannen ein. Dazu erwartet Sie buntes Treiben zu unserem Bauernmarkt mit verschiedenen regionalen Erzeugern.

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Ferienhotel Markersbach - Günther & Marcel Ludes GbR, Denise Rehm, Obermittweida 5, 08352 Raschau-Markersbach, Tel. 03774-8580, E-Mail: hotelmarkersbach@aol.com, www.ferienhotelmarkersbach.de

160092

03. Oktober 2016
08344 Grünhain-Beierfeld OT Waschleithe, Am Fürstenberg 7, Hotel und Restaurant Köhlerhütte-Fürstenbrunn

Jagd- und Weinfest

Eröffnung der Wildsaison mit wilden Grillspezialitäten, Suppe und anderen Leckereien, Kinderprogramm, Präsentation von Wild, Ermittlung eines Schützenkönigs mit dem Luftgewehr auf Scheibe anschließend mit Preisverleihung, Weinverkostung und Verkauf ausgesuchter Weine, 12:30 Uhr und 15:30 Uhr Großes Halali mit den Original Grünhainer Jagdhornbläsern

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Hotel und Restaurant Köhlerhütte-Fürstenbrunn, Heiko Schmidt, OT Waschleithe, Am Fürstenberg 7, 08344 Grünhain-Beierfeld, Tel. 03774 15980, E-Mail: info@koehlerhuette.com, www.koehlerhuette.com

160570

03. Oktober 2016, 10 bis 16 Uhr
09496 Marienberg OT Pobershau, Naturschutzstation Pobershau

Im Garten der Frau Holle - Apfelsortenbestimmung und -ausstellung

Ausstellung historischer Apelsorten, Apfelsortenbestimmung durch Pomologen, Vorführung Saftpresse, Verkostung frisch gepresster Apfelsaft und verschiedener Apfelspezialitäten, frisches Brot aus dem Holzbackofen

Kategorien: Natur- und Umweltschutz

Kontakt: Landschaftspflegeverband "Zschopau-/Flöhatal" e.V., Heike Rossa, OT Pobershau, AS Hinterer Grund 4a, 09496 Marienberg, Tel. 03735-6681231, E-Mail: info@lpv-pobershau.de, www.lpv-pobershau.de

160740

08. Oktober 2016, 9 bis 16 Uhr
08289 Schneeberg, Markt

22. Westerzgebirgischer Öko- und Streuobstmarkt

Die Palette von Produkten aus dem ökologischen und von natur- und umweltverträglich hergestellten Erzeugnissen reicht von Tafelobst und Apfelsaft aus Streuobstbeständen des Westerzgebirges, Gemüse, Kartoffeln, Backwaren, Wildbret, Fisch, Pilzen, Butter, Käse, Pflanzen, Naturprodukte bis hin zu Produkten aus Milchschäferei, Imkerei, von Fleisch und Wurst aus Hausschlachtung u.v.m., Verbände stellen ihre Arbeit vor. Traditionelles Handwerk der Region wie Korbmacher, Spinnerei, Laubsägearbeiten und Buttern.

Kategorien: Landwirtschaft / Natur- und Umweltschutz / Feste/Märkte

Kontakt: Landschaftspflegeverband, Maria Gwizdziel, Dorfstraße 48, 08289 Schneeberg, Tel. 03772 24879, E-Mail: maria.gwizdziel@lpvwesterzgebirge.de, www.lpvwesterzgebirge.de

160254

09. Oktober 2016, 11 bis 15 Uhr
08344 Grünhain-Beierfeld OT Waschleithe, Am Fürstenberg 7, Hotel und Restaurant Köhlerhütte-Fürstenbrunn

Bunter Herbstbrunch "Erntedank-Fest"

Genießen Sie vom reichhaltigen Kalt-Warmen-Büffet mit Vielem aus heimischen Wäldern und Feldern (unter anderem auch mit Wildbraten) soviel Sie wollen. Preise: Erw. 23 €, Kinder 6-16 Jahre 11,50 €, Kinder unter 6 Jahren frei

Kategorien: Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Hotel und Restaurant Köhlerhütte-Fürstenbrunn, Heiko Schmidt, OT Waschleithe, Am Fürstenberg 7, 08344 Grünhain-Beierfeld, Tel. 03774 15980, E-Mail: info@koehlerhuette.com, www.koehlerhuette.com

160571

11. Oktober 2016
09526 Pfaffroda-Dittmannsdorf, Dresdner Straße 5b, Gasthof Dittmannsdorf

Kürbis & Co mit "De Haamitleit"

Mittagstisch als Büfett oder Menü mit herbstlichen Früchten & Gemüse, Programm und Kaffee mit Kuchen

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur

Kontakt: Gasthof Dittmannsdorf, Roberto Martin, Dresdner Str. 105, 09526 Pfaffroda-Dittmannsdorf, Tel. 037360-6349, E-Mail: info@gasthof-dittmannsdorf.de, www.gasthof-dittmannsdorf.de

160263

Görlitz

24. September 2016 bis 23. Oktober 2016
Oberlausitz,

15. Lausitzer Fischwochen vom 24.9. bis 6.11.16

Während der Lausitzer Fischwochen können die Besucher erleben, wie die Teiche abgelassen werden, früh am Morgen die Fischzüge beginnen und traditionelle Abfischfeste gefeiert werden. Eine kulinarische Entdeckungsreise offerieren die Gasthäuser der Region, drei besonders köstliche, kreative Gerichte mit frischen, heimischen Fischen bieten Ihnen die beteiligten Gastronomen zusätzlich zu ihrem Speiseangebot an. Spannende Teichwanderungen vermitteln noch mehr Informationen über den Lausitzer Fisch. Reiseangebote laden zu Ferien auf dem Fischereihof oder zum Kurzurlaub in romantische Landhotels ein.

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH, Antje Lehmann, Humboldtstraße 25, 02625 Bautzen, Tel. 03591-487713, E-Mail: antje.lehmann@oberlausitz.com, www.lausitzer-fischwochen.de

160745

24. September 2016, 9 bis 17 Uhr
02956 Rietschen, Turnerweg 6, Erlichthofsiedlung

Natur- und Fischerfest in der Erlichthofsiedlung

Abfischen der Teiche, Natur- und Handwerkermarkt, Kindertheater, Western- und Folkmusik, Wolfsausstellung, Wolfsvortrag- und Exkursion, mobiler Bauernhof, Kräuter- und Pilzausstellung

Kategorien: Handwerk / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: LPV "Lausitz" e.V. / Erlichthofsiedlung, Natur- und Touristinformation, Marion Girth, Turnerweg 6, 02956 Rietschen, Tel. 035772-40235, E-Mail: kontakt@erlichthof.de, www.erlichthof.de

160739

25. September 2016, 10 bis 14 Uhr
02739 Kottmar OT Eibau, Beckenbergstraße 5, Berggasthof Beckenbergbaude Eibau

HerbstBrunch

Genießen Sie neben einem öko-regionalen Frühstücksbüffet verschiedene Lausitzer Fischgerichte, gekocht nach traditionellen und modernen Rezepten. Wer keinen Fisch mag bekommt natürlich auch fleischlose und fleischige Gerichte serviert. Preis p.P. 22,95 € (Kinder bis 10 Jahre 50 % Rabatt). Die Berggeister freuen sich auf Ihre Reservierung.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Berggasthof Beckenbergbaude, André Meyer, OT Eibau, Beckenbergstr. 5, 02739 Kottmar, Tel. 03586-387673, E-Mail: andre.meyer@beckenbergbaude.de, www.beckenbergbaude.de

160724

03. Oktober 2016, 11 - 17 Uhr
Hirschfelde,

Kartoffeltag - Aberntag - Geschmackstag

alles rund um die Kartoffel und den guten Geschmack
mit Präsentationen, Verkaufsständen, fetzige Modenschau,
u. v. a. - und vieles zum Kosten

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Landfrauenkreisverein Görlitz e.V., Gisela Sprengler, Zittauer Str. 29a, 02788 Hirschfelde, Tel. 035843-25306, E-Mail: hirschfelde@landfrauen-goerlitz.de, www.landfrauen-goerlitz.de

160966

Leipzig (Landkreis)

23. September 2016 bis 25. September 2016
04668 Grimma, Altstadt

26. Grimmaer Stadtfest

Traditionell ist das Stadtfest eine Veranstaltung der Grimmaer für Grimmaer. So gibt es u.a. die Handwerkermeile und die Vereinsstraße, wo sich Unternehmen, Organisationen und Vereine einem breiten Publikum präsentieren.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160820

24. September 2016, Treff: 9 Uhr
04654 Frohburg OT Roda, Treff: Kirche Roda

Pilgern mit Genuss

Um 9 Uhr startet die Tour in der Kirche von Roda mit einer kleinen Führung. Danach geht es zum Michaelismarkt in die Heimvolkshochschule nach Kohren-Sahlis. Wir genießen dort die interessanten und vielseitigen Angebote für Leib und Seele bei einem bunten Markttreiben und starten gegen 13.00 Uhr nach Wickershain. Den Pilgertag schließen wir mit der Besichtigung einer Biogasanlage ab. Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, meldet sich bitte im Pfarrbüro 034341 42741 oder per E-Mail edgar.joost@kiladeropo.de

Kategorien: Gottesdienst/Kirche / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Kirche im Land des Roten Porphyr e.V., Edgar Joost, Markt 8, 04643 Geithain, Tel. 034341-339641, E-Mail: edgar.joost@kiladeropo.de, www.kiladeropo.de

160925

24. September 2016, 10 bis 21 Uhr
04655 Kohren-Sahlis, Pestalozzistraße 60a, Pfarrhof

Michaelismarkt

Mit dem Michaelismarkt wollen wir an die Tradition des Marktgeschehens in Kohren-Sahlis anknüpfen. Außerdem wird dem Namenspatron des Marktes, dem Erzengel Michael in traditionellen sowie neuzeitlichen Bezüge in Vorträgen, Gesprächsrunden, einem Gottesdienst, kulturellen Beiträgen, einer geführten Pilgertour auf dem „Via Porphyria“, einem Konzert irischer Musik und weiteren Aktionen nachgegangen. Den Höhepunkt bildet die Ausstellung „Engel über Kohren“. Durch Angebote für Kinder wird das Projekt zu einem Erlebnis für die ganze Familie abgerundet.

Kategorien: Handwerk / Gottesdienst/Kirche / Feste/Märkte

Kontakt: Evangelisches Zentrum Ländlicher Raum Heimvolkshochschule Kohren-Sahlis e.V., Dirk Martin Mütze, Pestalozzistr. 60a, 04655 Kohren-Sahlis, Tel. 034344-61861, E-Mail: info@hvhs-kohren-sahlis.de, www.hvhs-kohren-sahlis.de

160266

24. September 2016 bis 25. September 2016
04668 Grimma OT Höfgen,

Handwerkermarkt Höfgen

Auf dem Markt wird vor allem auf Originalität, Regionalität und Qualität geachtet. Die Palette umfasst handgeflochtene Körbe, Gefilztes, Getöpfertes, liebevoll gestaltete Holzarbeiten, Produkte vom Kräuterhof und vieles mehr. Es darf gebastelt und gemalt werden. Verschiedene traditionelle Handwerker lassen sich auch gern bei der Arbeit über die Schulter schauen. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Kategorien: Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160747

25. September 2016, ab 14 Uhr
04463 Großpösna, Rittergutswiese

Erntedank

Beginn mit ökumenischem Gottesdienst im Festzelt, danach Aktionen rund um Korn und Brot, Lagerfeuer, Stockbrot, Aktionen für Kinder: Kornmahlen, Butterschlagen, Wildkräuterverkostung mit dem Botanischen Garten, Kaffee und Kuchen

Kategorien: Gottesdienst/Kirche / Feste/Märkte

Kontakt: Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V., Petra Körner-Winter, Hauptstr. 19, 04463 Großpösna, Tel. 034297-140112, E-Mail: info@kuhstall-ev.de, www.kuhstall-grosspoesna.de

160237

25. September 2016, 15:30 Uhr
04463 Großpösna, im Lila Haus auf der Rittergutswiese

Die Lesemaus: Märchenhafter Herbst

Rosi Lampe erzählt Geschichten, Märchen und Lieder rund um den Herbst. Außerdem lässt sie Groß und Klein erproben, wie der Herbst schmeckt.

Kategorien: Kinder / Kultur

Kontakt: Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V., Petra Körner-Winter, Hauptstr. 19, 04463 Großpösna, Tel. 034297-140112, E-Mail: info@kuhstall-ev.de, www.kuhstall-grosspoesna.de

160236

01. Oktober 2016, Treff: 10 Uhr
04668 Grimma OT Höfgen, Treff: Zentralparkplatz

Kulinarischer Dorfspaziergang "Allerlei Sinniges für Leib & Seele"

Dem "Dorf der Sinne" Höfgen auf den Geschmack kommen: Gästeführerin Heike Raubold lädt zu einem sinnlichen Dorfspaziergang ein. Karten nur im Vorverkauf in der Stadtinformation Grimma, Informationen unter 0160 96219509.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160748

01. Oktober 2016, ab 12 Uhr
04668 Grimma OT Höfgen, Wassermühle Höfgen

Backtag mit dem Mühlenverein

Backtag in der Wassermühle: Frisches Mühlenbrot, Zuckerkuchen und „Fettbemmchen“, Museum Wassermühle Höfgen

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung / Kultur

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160750

01. Oktober 2016, 11 bis 17 Uhr
04668 Grimma OT Kössern, Jagdhausgarten

Apfeltag im Jagdhausgarten

Die Äpfel sind reif. Wir laden ein zur Apfelernte. Kaffee und Kuchen wird es geben. Aurelia von Caterstein und Benno von Muldenknick werden dem interessierten Publikum amüsant und kenntnisreich aus der Vergangenheit zu berichten wissen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
www.jagdhaus-koessern.de

Foto: Das Jagdhaus e.V.

Kategorien: Natur- und Umweltschutz / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160749

01. Oktober 2016 bis 02. Oktober 2016, 11 bis 18 Uhr
04680 Colditz OT Podelwitz, Wasserschloß Podelwitz

Erntedankfest

Vielzahl von Ausstellern mit landwirtschaftlichen und regionalen Produkten, Haraldinos Kinderspielspaß für unsere kleinen Gäste

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Wasserschloß Podelwitz, Inhaber Ronald Till, Ina Seidel, OT Podelwitz, Am Schloß 4, 04680 Colditz, Tel. 034381 124600, E-Mail: ina.seidel@wasserschloss-podelwitz.de, www.schloss-podelwitz.de

160849

03. Oktober 2016, 10 bis 16 Uhr
04683 Naunhof und Ortsteile,

Heimatwandertag

Der Heimatwandertag zwischen den Ortsteilen und der Kernstadt wurde ins Leben gerufen, um den Teilnehmern die Geschichte und Besonderheiten unserer Heimat näherzubringen. In jedem Ort beteiligen sich Vereine mit Ausstellungen, Ortschronik und Besichtigung von Sehenswürdigkeiten.

Kategorien: Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Naunhofer Kultur WerkStadt, Anja Gaitzsch, Markt 1, 04683 Naunhof, Tel. 034293-42136, E-Mail: stadtmarketing@naunhof.de, www.naunhof.de

160846

05. Oktober 2016, 10 Uhr
04668 Grimma, Schillerstraße 25, Göschenhaus

Und Göschen baute Kartoffeln an

Geschichten und Aktionen rund um den Erdapfel für Vorschul- und Schulkinder

Kategorien: Landwirtschaft / Kultur / Kinder

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160751

07. Oktober 2016, 8 bis 14 Uhr
04668 Grimma, Markt

Sachsenmarkt

Markt mit Produkten aus der Region

Kategorien: Handwerk / Landwirtschaft / Feste/Märkte

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160821

08. Oktober 2016, Treff: 10 Uhr
04668 Grimma,

Kulinarische Altstadtführung

Die besondere Gästeführung durch Grimma. Infos unter 03437 919894.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Stadtinformation Grimma, Natalie Rieche, Markt 17, 04668 Grimma, Tel. 03437-9858285, E-Mail: stadtinformation@grimma.de, www.grimma.de

160752

09. Oktober 2016, Treff: 11 Uhr
04463 Großpösna-Oberholz, Treff: Bahnunterführung Rudolf-Breitscheid-Straße

Musikalischer Herbstspaziergang

Waldspaziergang durch das herbstliche Oberholz mit den Chören von Großpösna entlang des Liederpfades, Ende im Botanischen Garten Oberholz, familientauglich

Kategorien: Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Soziokulturelles Zentrum KuHstall e.V., Petra Körner-Winter, Hauptstr. 19, 04463 Großpösna, Tel. 034297-140112, E-Mail: info@kuhstall-ev.de, www.kuhstall-grosspoesna.de

160238

09. Oktober 2016, 11 Uhr
04808 Wurzen OT Dehnitz, Am Wachtelberg 9, Landgasthof Dehnitz

RegioBrunch im Leipziger Muldenland

Die Vielfalt schmackhafter Köstlichkeiten aus regionaler Produktion und heimischer Herkunft präsentiert sich auf reichhaltigem Buffet in einladendem Ambiente mit handwerklichem und kulturellem Rahmenprogramm.

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Landgasthof Dehnitz, Kathrin Lehne, OT Dehnitz, Am Wachtelberg 9, 04808 Wurzen, Tel. 03425-851336, E-Mail: kathrin@landgasthof-dehnitz.de, www.landgasthof-dehnitz.de

160243

PDF zur Aktion herunterladen

Meißen

23. September 2016
01612 Diesbar-Seußlitz, Elbweindörfer

Erlebniswanderung mit Weinverkostung in den sächsischen Weinbergen zwischen Schloss Seußlitz und den Seußlitzer Weinbergen

Anfang- bzw. Endpunkt der Sächsischen Weinstrasse ist Diesbar-Seußlitz. Der liebliche Ort ist geprägt von den Weinbergen und ihren Winzern. Das Barockschloss Seußlitz liegt mit seinem Schlossgarten zu Füssen dieser Weinberge. Nach der Begrüßung mit einem Glas Sekt aus der Sektkellerei Wackerbarth beginnen wir die begleitende Weinbergwanderung. Es geht hinauf über die Heinrichsburg in die Weinberge, wo Sie ausgewählte Weine des Anbaugebites verkosten. Immer wieder können Sie fantastische Ausblicke hinunter auf die Elbe und das Elbtal genießen. Erfahren Sie auf der Wanderung Interessantes über die Weine und dem Weinanbaugebiet. Bei einem kleinem Imbiss im Weinberg verweilen Sie und genießen den Moment.

Kategorien: Exkursionen/Touren / Kultur / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Elbtal Tours, Marcel Beier, Neuostra 20, 01219 Dresden, Tel. 0351-87440641, E-Mail: info@elbtal-tours.de, www.elbtal-tours.de

160538

24. September 2016, 9 bis 14 Uhr
01616 Strehla OT Forberge, Gutshof Forberge, Forberger Ring 10

Forberger Hoffest

"Qualität direkt vom Hof" - landwirtschaftliche Erzeugnisse von Direktvermarktern aus der Region werden angeboten: kesselfrische Wurst und frische Fleischwaren, Obst, Gemüse, Räucher- und Frischfisch, Säfte aus Sachsens Flur, Holzofenbrot, Eier, Honig, Alpakaprodukte und Naturwaren
Fahrt zum Schweinestall mit dem "Stahlmaxe" von 10 bis 13 Uhr möglich

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Agrargenossenschaft Forberge eG, Kornelia Zietzschmann, OT Forberge, Forberger Ring 10a, 01616 Strehla, Tel. 035257-33917, E-Mail: ff-agrar-fibu@t-online.de, www.ff-agrar-forberge.de

160094

25. September 2016, 10 bis 18 Uhr
01561 Großenhain OT Zabeltitz, Barockgarten Zabeltitz mit Palais und Altem Schloß

18. Hubertusfest mit Jagdhornbläsertreffen

Ein Fest für die ganze Familie, welches Einblick in die Arbeit der Jagdgemeinschaft gibt. Höhepunkte sind die Trophäen- und Pilzausstellung sowie die Jagdhunde- und Greifvogelschau. Für Kinder sind Spiel- und Bastelstände vorhanden, Köstlichkeiten vom Wild und weitere kulinarische Spezialitäten

Kategorien: Forst und Holz / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Zabeltitz-Information, Lutz Pfennig, OT Zabeltitz, Am Park 1, 01561 Großenhain, Tel. 03522-304277, E-Mail: zabeltitz@stadt.grossenhain.de, www.grossenhain.de

160242

PDF zur Aktion herunterladen

01. Oktober 2016, 9 bis 14 Uhr
01594 Stauchitz OT Staucha, Thomas-Müntzer-Platz, Rittergut Staucha

Markttag mit Erntefest im Rittergut Staucha

In der Markthalle und im Hofgelände werden zum Frischemarkt Lebensmittel von regionalen Händlern und Erzeugern angeboten. Zusätzlich im Sortiment sind Waren des täglichen Bedarfs. Kleinhandwerker bieten ebenfalls ihre Produkte an.

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Gemeindeverwaltung Stauchitz, Ines Schmetzer, Thomas-Müntzer-Platz 2, 01594 Stauchitz OT Staucha, Tel. 035268-87223, E-Mail: i.schmetzer@stauchitz.de, www.stauchitz.de

160257

01. Oktober 2016 bis 03. Oktober 2016
01612 Nünchritz OT Diesbar Seußlitz,

17. Federweißermeile in Diesbar-Seußlitz

Ausschank und Livemusik in den Weingütern, Gaststätten und Besenwirtschaften, buntes Markttreiben entlang der Meile, Weinbergswanderungen, Schaupressen, Konzerte

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Tourismusverein Sächsische Elbweindörfer e. V., Katharina Lai, OT Diesbar-Seußlitz, Winzerhöhe 1, 01612 Nünchritz, Tel. 035267-51823, E-Mail: post@elbweindoerfer-sachsen.de, www.elbweindoerfer-sachsen.de

160308

01. Oktober 2016 bis 09. Oktober 2016, täglich 11, 12, 14 und 15 Uhr
01662 Meißen, Erlebniswelt HAUS MEISSEN®

Führung der Sinne in der Manufaktur MEISSEN

Was ist Meissener Porzellan®? Kann man Porzellan hören und schmecken? Wie riecht Gold? Die Führung der Sinne beantwortet diese Fragen und macht im Handumdrehen aus staunenden Kindern kundige Experten.In den Räumen der Schauwerkstatt haben Kinder und ihre Eltern und Großeltern sowie Schulklassen in den Ferien die Möglichkeit, Meissener Porzellan® mit allen Sinnen zu entdecken: Sehen ‐ Fühlen ‐ Riechen ‐Hören und Schmecken. In der kindgerechten Führung erklärt ein Gästeführer ganz anschaulich, was Porzellan ist, woraus die Porzellanmasse besteht und wie das Meissener Porzellan® hergestellt wird. Das Gebot: "Bitte nicht berühren!" ist aufgehoben! Kosten : 3,00 EUR pro Kind, 7,00 EUR pro begleitenden Erwachsenen, um Anmeldung wird gebeten.

Foto: MEISSEN®

Kategorien: Handwerk / Kinder / Kultur

Kontakt: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH - Besucherservice, Anne Silber, Talstr. 9, 01662 Meißen, Tel. 03521-468208, E-Mail: museum@meissen.com, www.meissen.com/events

160302

PDF zur Aktion herunterladen

01. Oktober 2016, Start: 16 Uhr
01662 Meißen, Start: Tourist-Information Meißen, Markt 3

Meißner Biergeschichten

Seit über 1000 Jahren wird das Lieblingsgetränk der Sachsen in Meißen gebraut. Bei einem Rundgang durch die historische Altstadt entdecken Sie Spuren der alten Brau- und Schankhäuser und erfahren Interessantes und Kurioses rund ums Brauen. Kostproben des Meißner Bieres und ein kleiner Snack runden die Führung ab.

Kategorien: Exkursionen/Touren

Kontakt: Tourist-Information Meißen, Karolin Burstein, Markt 1, 01662 Meißen, Tel. 03521-41940, E-Mail: service@touristinfo-meissen.de, www.touristinfo-meissen.de

160102

01. Oktober 2016, 18 Uhr
01662 Meißen, Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH

Musikalische Genüsse bei MEISSEN®

Leidenschaft und Genuss für Auge und Ohr ‐ Erleben Sie faszinierende Momentaufnahmen der weltweit ersten Orgel mit Pfeifen aus Meissener Porzellan®. Im Anschluss an eine musikalische Führung durch unser Museum der Meissen Porzellan‐Stiftung servieren wir Ihnen ein exklusives 4-Gang-Menü auf Meissener Porzellan®. Kosten: 69 EUR p.P., um Anmeldung wird gebeten

Foto: MEISSEN®

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung / Kultur

Kontakt: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH - Besucherservice, Anne Silber, Talstr. 9, 01662 Meißen, Tel. 03521-468208, E-Mail: museum@meissen.com, www.meissen.com/events

160306

PDF zur Aktion herunterladen

02. Oktober 2016, 15 Uhr
01662 Meißen, Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH

(K)Ein Elefant im Porzellanladen ­ Der Knigge­Kurs für Kinder

In einem kleinen Knigge- Kurs lernen Kinder auf interessante und amüsante Art und Weise die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen. Es wird eine Tafel mit dem kostbaren Meissener Porzellan® gedeckt. Gemeinsam genießen die Kinder kleine Köstlichkeiten wie Tee und Kuchen von Meissener Porzellan® und erfahren, was gutes Benehmen bei Tisch heißt. Wie begrüßt man sich? Was ist die richtige Sitzhaltung? Wie benutze ich das Besteck? Ist eine Serviette noch zeitgemäß? Im Anschluss erhält jedes Kind als Erinnerung ein kleines Zertifikat. Kosten: 8,00 EUR pro Kind (für Kinder von 6-12 Jahren geeignet), um Anmeldung wird gebeten. Eltern sind herzlich eingeladen, während der Veranstaltung Kaffee und Kuchen vom Meissener Porzellan® im Café & Restaurant MEISSEN® zu genießen.

Foto: MEISSEN®

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kinder / Kultur

Kontakt: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH - Besucherservice, Anne Silber, Talstr. 9, 01662 Meißen, Tel. 03521-468208, E-Mail: museum@meissen.com, www.meissen.com/events

160303

PDF zur Aktion herunterladen

03. Oktober 2016, 10 bis 16 Uhr
01665 Diera-Zehren, Hebelei 16, Elbe-Tier-Park Hebelei

Bauernmarkt "Chili- und Paprikatag - Gemüse des Jahres 2016 "

Es gibt viel Leckeres von geräucherter Forelle, Obst und Gemüse, Sanddornspezialitäten bis hin zu süßen Honig! Um 16 Uhr Führung "Paprika Gemüse des Jahres 2016 mit Tierfütterung!" (Treffpunkt: an der Tierparkkasse)

Kategorien: Landwirtschaft / Natur- und Umweltschutz / Feste/Märkte

Kontakt: Elbe-Tierpark Hebelei, Sven Näther, OT Hebelei, Hebelei 16, 01665 Diera-Zehren , Tel. 0177-5752018, E-Mail: naether.tierparkhebelei@web.de, www.tierpark-hebelei.de

160693

08. Oktober 2016 bis 09. Oktober 2016, Samstag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr
01561 Großenhain OT Zabeltitz, Barockgarten Zabeltitz, Palais

Modellbau zauberhaft - Ferienspaß für Königskinder

Der PMC Riesa 96 e.V. lädt zur Modellbauausstellung ins Palais ein. Sie können die Modelle der Vereinsmitglieder bestaunen oder unter Anleitung selbst basteln und das Modell mit nach Hause nehmen. Alle Besucher können ihr Glück bei der Tombola versuchen.

Kategorien: Kinder

Kontakt: Kulturzentrum Großenhain GmbH, Jörg Rietdorf, Schlossplatz 1, 01558 Großenhain, Tel. 03522-505555, E-Mail: kulturzentrum@grossenhain.de, www.kulturzentrum-grossenhain.de

160691

08. Oktober 2016, 9 bis 12 Uhr
01609 Röderaue OT Koselitz, Wehrfeldteich

Koselitzer Schaufischen

Fang von Karpfen, Hechten, Zandern, Schleien, Welsen, Eröffnung durch Jagdhornbläser, Kremserfahrten durch das Teichgebiet, Verkauf von Frisch- und Räucherfisch, hausgemachte Fischsuppe, Fisch-Ernte-Dank-Gottesdienst

Kategorien: Landwirtschaft / Gottesdienst/Kirche

Kontakt: Teichwirtschaft Koselitz, Thomas Richter, Dorfstr. 48, 01609 Röderaue OT Koselitz, Tel. 035263 61430, E-Mail: info@teichwirtschaft-koselitz.de, www.teichwirtschaft-koselitz.de

160235

08. Oktober 2016, 08.10.16
01612 Diesbar-Seußlitz,

Herbstwanderung in den sächsischen Weinbergen inkl. Weinprobe

Der liebliche Ort Diesbar-Seußlitz an der Sächsischen Weinstraße ist geprägt von den Weinbergen und ihren Winzern. Das Barockschloss Seußlitz liegt mit seinem Schlossgarten zu Füssen dieser Weinberge. Nach der Begrüßung mit einem Glas Sekt aus der Sektkellerei Wackerbarth beginnen wir die begleitende Weinbergwanderung. Es geht hinauf über die Heinrichsburg in die Weinberge, wo Sie ausgewählte Weine des Anbaugebites verkosten. Immer wieder können Sie fantastische Ausblicke hinunter auf die Elbe und das Elbtal genießen. Erfahren Sie auf der Wanderung Interessantes über die Weine und dem Weinanbaugebiet. Bei einem kleinem Imbiss im Weinberg verweilen Sie und genießen den Moment.

Kategorien: Exkursionen/Touren / Kultur / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Elbtal Tours, Marcel Beier, Neuostra 20, 01219 Dresden, Tel. 0351-87440641, E-Mail: info@elbtal-tours.de, www.elbtal-tours.de

160540

08. Oktober 2016 bis 09. Oktober 2016, jeweils 15 Uhr
01662 Meißen, Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH

(K)Ein Elefant im Porzellanladen ­ Der Knigge­Kurs für Kinder

In einem kleinen Knigge- Kurs lernen Kinder auf interessante und amüsante Art und Weise die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen. Es wird eine Tafel mit dem kostbaren Meissener Porzellan® gedeckt. Gemeinsam genießen die Kinder kleine Köstlichkeiten wie Tee und Kuchen von Meissener Porzellan® und erfahren, was gutes Benehmen bei Tisch heißt. Wie begrüßt man sich? Was ist die richtige Sitzhaltung? Wie benutze ich das Besteck? Ist eine Serviette noch zeitgemäß? Im Anschluss erhält jedes Kind als Erinnerung ein kleines Zertifikat. Kosten: 8,00 EUR pro Kind (für Kinder von 6-12 Jahren geeignet), um Anmeldung wird gebeten. Eltern sind herzlich eingeladen, während der Veranstaltung Kaffee und Kuchen vom Meissener Porzellan® im Café & Restaurant MEISSEN® zu genießen.

Foto: MEISSEN®

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Kinder / Kultur

Kontakt: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH - Besucherservice, Anne Silber, Talstr. 9, 01662 Meißen, Tel. 03521-468208, E-Mail: museum@meissen.com, www.meissen.com/events

160304

PDF zur Aktion herunterladen

09. Oktober 2016
01665 Diera-Zehren, Hebelei 16, Elbe-Tier-Park Hebelei

Herbstferienaktionstag: Vom Aussterben bedrohte Haustiere und Nutzpflanzen

"Nutztier und Nutzpflanze des Jahres 2016" - vorgestellt, sowie Pflanzung eines Apfelbaumes - Tierparkführung "Von Siebenschläfern und Streuobstwiesen....! - 11:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr

Kategorien: Landwirtschaft / Natur- und Umweltschutz / Kinder

Kontakt: Elbe-Tierpark Hebelei, Sven Näther, OT Hebelei, Hebelei 16, 01665 Diera-Zehren , Tel. 0177-5752018, E-Mail: naether.tierparkhebelei@web.de, www.tierpark-hebelei.de

160694

Mittelsachsen

24. September 2016, 10 bis 17 Uhr
09328 Lunzenau, Schloss Rochsburg

Rochsburger Landmarkt

Der Rochsburger Landmarkt möchte werben für regionale Produkte, regionale Dienstleistungen und regionales Engagement in einer globalen Welt. Aber es soll nicht nur ein Einkaufsmarkt sein, obwohl es natürlich regionale Lebensmittel und landwirtschaftliche Waren zu entdecken und zu kaufen gibt. Von frischem Obst und Gemüse über besondere Kräuterprodukte bis hin zu Honig, Schafwolle u.v.m. reicht das Spektrum. Es soll auch Gelegenheit sein, mit den Produzenten ins Gespräch zu kommen und sich einen Überblick über die Erzeuger unserer Region zu verschaffen - denn das Gute kann so nah sein!

Der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Thomas Schmidt übernimmt die Schirmherrschaft und wird den Markt eröffnen. Dazu gibt es eine musikalische Umrahmung. Für Speis und Trank ist gesorgt. Eintritt frei

Kategorien: Feste/Märkte / Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Schloss Rochsburg, Nicky Wehr, Schlossstr.1, 09328 Lunzenau, Tel. 037383-803810, E-Mail: n.wehr@kultur-mittelsachsen.de

160081

24. September 2016, Treff: 15 Uhr
09623 Rechenberg-Bienenmühle, Treff: An der Schanze 1, Burghof

Kräuterwanderung zum Thema Wildfrüchte sammeln und verwenden

Festes Schuhwerk!, 3,00 € je Person, Dauer 2 Std., Bitte Anmelden 016099723621!

Foto: M. Matthes

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Natur- und Umweltschutz / Exkursionen/Touren

Kontakt: Kräuterfrau, Kerstin Lehmann, , 09623 Rechenberg-Bienenmühle, Tel. 0160-99723621, www.fva-holzhau.de

160762

24. September 2016, 16 Uhr
09648 Mittweida, Kirchberg 3, Museum "Alte Pfarrhäuser"

Kulinarische Führung - Herbstgemüse und Kräuter im Pfarrgarten

Bei einer Führung durch den schönen Pfarrgarten entdecken Sie mit Gästeführerin Ines Keller die verschiedenen Kräuter und „alte“ Gemüsesorten im Beet und auch die Wildkräuter an Wegrand und Wiese. Sie erfahren Wissenswertes zu Verarbeitung und Verwendung der Garten- und Wildkräuter und der Herbstgemüse. Voranmeldung unbedingt bis 22.09.2016 erforderlich!

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Exkursionen/Touren

Kontakt: Museum "Alte Pfarrhäuser", Kirchberg 3, 09648 Mittweida, Tel. 03727-3450, E-Mail: stadtmuseum@mittweida.de, www.museum-mittweida.de

160843

25. September 2016, 10 bis 16 Uhr
09306 Königsfeld OT Schwarzbach, Wiesenweg 1a, Museum für Volksarchitektur und bäuerliche Kultur Schwarzbach

Erntedankfest

10:15 Uhr Gottesdienst mit Segnung unseres Erntekranzes; anschließend Erntezug ins Museum, Übergabe an den Bürgermeister und Vereinsvorsitzenden; Vorführungen im Museum: Dreschflegelgruppe, Weben auf dem Handwebstuhl, Schauschmieden, Muldenhauer, Vorführung historischer Bohrmaschine, Verarbeitung von Getreide zu Mehl; gastronomische Betreuung

Kategorien: Landwirtschaft / Kultur / Gottesdienst/Kirche

Kontakt: Museum für Volksarchitektur und bäuerliche Kultur Schwarzbach e.V., Klaus Zschage, OT Schwarzbach, Wiesenweg 1a, 09306 Königsfeld, Tel. 03737-449428, E-Mail: museum-schwarzbach1@web.de, www.museum-schwarzbach.de

160255

30. September 2016, Treff: 17 Uhr
09244 Lichtenau OT Auerswalde, Treff: Parkbucht B 107, gegenüber Straße am Vorwerk, Wanderweg "Am Boden"

Wildkräuter Spaziergang im Chemnitztal

Welche Pflanzen unserer Umgebung sind essbar? Auf einem ca. einstündigen Spaziergang erleben Sie die Pflanzenvielfalt im Chemnitztal. Entdecken Sie mit mir ein unbekanntes Stück Heimat. Bei Nässe und Regen muss die Veranstaltung ersatzlos ausfallen. Bitte unbedingt festes Schuhwerk tragen. Für Kinderwagen und Rollstühle ist der Weg leider nicht geeignet.

Kategorien: Landwirtschaft / Natur- und Umweltschutz / Exkursionen/Touren

Kontakt: LANDSPROSSE - Essbare Wildkräuter aus Sachsen, Sonja Schulze, Garnsdorfer Hauptstr. 42, 09244 Lichtenau, Tel. 0151-52580616, E-Mail: landsprosse@gmx.de, www.landsprosse.de

160766

01. Oktober 2016, 9 bis 17 Uhr
04703 Leisnig,

12. Apfeltag

Ein "Apfeltag" für Groß und Klein, der von der 20. Sächsischen Blütenkönigin Janett I. eröffnet wird. Zudem finden fachkundige Plantagenrundfahrten mit dem Obstland-Express statt. Des Weiteren sind geplant: Technikausstellung mit Vorführung, Apfelsortenbestimmung mittels Pomologen, Äpfle pressen mit einer Holz-Spindel-Presse, Kinderschminken, Direktvermarkter der Region, kulturelles Rahmenprogramm für Jung und Alt.

Kategorien: Landwirtschaft / Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Obstland Dürrweitzschen AG / Förderverein Obstland e.V., Kathrin Schädlich, OT Dürrweitzschen, Obstlandstr. 48, 04668 Grimma, Tel. 034386-95105, E-Mail: kathrinschaedlich@obstland.de, www.obstland.de

160718

01. Oktober 2016, 9 bis 16 Uhr
09569 Oederan OT Memmendorf,

Kartoffelfest

Bereits zum 19. Mal findet das Fest für die ganze Familie statt. Neben der Verkostung und dem Verkauf unserer frisch geernteten Memmendorfer Kartoffeln erwartet Sie außerdem ein großes Aufgebot von Direktvermarktern und Handwerkern aus der Region (frisch geräucherter Fisch, Honig direkt vom Imker, echte Pulsnitzer Pfefferkuchen, handgeflochtene Korbwaren, u.v.m.). Probieren Sie in unserer Landküche die verschiedensten Gerichte rund um die Kartoffel und besuchen Sie den großen Grillstand und Hofladen unserer Landfleischerei mit allerlei Spezialitäten vom Rind, Kalb und Lamm aus eigener Aufzucht. Für unsere kleinen Besucher bieten wir abwechslungsreichen Spaß wie Traktor-Rundfahrten, Hüpfburg, Bastelstraße, Streichelgehege u.v.m. Außerdem gibt es ein Schau-Pflügen und eine große Pilzberatung und -ausstellung.

Kategorien: Landwirtschaft / Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Agrargenossenschaft Memmendorf e.G., Doreen Uhlig, Am Memmendorfer Park 1, 09569 Oederan, Tel. 037292 5100, E-Mail: buero@agrar-memmendorf.de, www.agrar-memmendorf.de

160256

03. Oktober 2016, 10 bis 18 Uhr
09306 Rochlitz, Geithainer Straße 1a, Backstubencafé Bäckerei Stölzel

Backstubenfest und Tag der offenen Tür

Wir feiern unser 2. Rochlitzer Backstubenfest.

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Bäckerei Stölzel GmbH, Karsten Stölzel, Geithainer Str. 1a, 09306 Rochlitz, Tel. 03737 42992, E-Mail: info@baeckerei-stoelzel.de, www.baeckerei-stoelzel.de

160850

08. Oktober 2016, 13 bis 17 Uhr
09306 Königsfeld OT Weiditz, Naturschutzstation

Herbstbasteln

Bastelnachmittag für Kinder und für alle die Spaß am Gestalten haben. Der Herbst bietet eine Fülle von Material an - Ideen gibt es bei uns. Außerdem kann man sich in der Naturschutzstation informieren.

Kategorien: Kinder / Natur- und Umweltschutz

Kontakt: Naturförderungsvereinigung "Naturschutzstation Weiditz" e.V., Angela Schubert, OT Weiditz, Am Stau 1, 09306 Königsfeld, Tel. 03737-40284, E-Mail: info@natur-weiditz.de, www.natur-weiditz.de

160810

08. Oktober 2016 bis 09. Oktober 2016, 10.00 - 18.00 Uhr
09306 Rochlitz, Schloss Rochlitz

Köstliches Herbstfest

Schon seit über 10 Jahren lädt das „Köstliche Herbstfest“ im Oktober ins herbstlich geschmückte Gemäuer. Rund 50 Direktvermarkter und Akteure freuen sich darauf, Neugierige mit Angeboten für alle Sinne zu verführen. So verlocken köstliche regionale Lebensmittel zum Probieren und Kaufen, Handgemachtes von Dekoartikeln über Schmuck und bepflanzten Steinen bis zu wärmenden Schafwollprodukten.

Dazu laden verschiedenste Angebote zum Zusehen und Mitmachen für die ganze Familie. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr die Kartoffel – so kann man eine Kartoffelrallye absolvieren oder sich im Kartoffeldruck versuchen. Eine kleine Ausstellung informiert über Kartoffelsorten und in der Schlossküche kann man schmackhafte Kartoffelgerichte probieren.

Dazu gibt es Gaukeleien der Radugas und Mittelaltermusik mit Minnedorn.

Kategorien: Feste/Märkte / Gastronomie/Ernährung / Kinder

Kontakt: Schloss Rochlitz, Carola Schwarze, Sörnziger Weg 1, 09306 Rochlitz, Tel. 03737-492314, E-Mail: rochlitz@schloesserland-sachsen.de, www.schloss-rochlitz.de

160527

08. Oktober 2016, 10 bis 15 Uhr
09623 Rechenberg-Bienenmühle OT Clausnitz, Haupstraße 13

Clausnitzer Herbstmarkt

Öffnung des Hofladens mit Schauanlage Speiseölpresse, weitere Marktstände regionaler Anbieter, kulturelle Umrahmung, Angebote für Kinder

Kategorien: Landwirtschaft / Natur- und Umweltschutz / Feste/Märkte

Kontakt: Agrargenossenschaft "Bergland" Clausnitz eG, Kerstin Pahlke, OT Clausnitz, Hauptstr. 13, 09623 Rechenberg-Bienenmühle, Tel. 037327-83930, E-Mail: info@agrar-bergland-clausnitz.de, www.agrar-bergland-clausnitz.de

160262

Nordsachsen

24. September 2016 bis 25. September 2016, Samstag: 14 bis 19 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr
04509 Delitzsch OT Schenkenberg, Vierzehner Reihe 2, Pfarrgarten und Pfarrscheune Schenkenberg

10. Schenkenberger Herbstmarkt

Töpferwaren, Räucherfisch, Schmuck, Spinnen, Honig, Klöppeln, Gartenbau, alkoholische Spezialitäten, Historischer Barbier u.a.m., Samstag: Auftritt Musikschul-Bläser, Sonntag: Blasmusik

Kategorien: Handwerk / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Scheune im Pfarrgarten Schenkenberg e.V., Ralf Schumacher, OT Schenkenberg, Vierzehner Reihe 2, 04509 Delitzsch, Tel. 034202-56524, E-Mail: info@pfarrscheune-schenkenberg.de, www.pfarrscheune-schenkenberg.de

160847

24. September 2016, 10 bis 17 Uhr
04838 Eilenburg, Mühlstraße 2, Gesundheitsberatung Lehmann, Vortragsraum

Tag der offenen Tür

Vorstellung einer einzigartigen Diagnostik und Behandlung von zu Hause aus, Infos zur gesunden Ernährung, virtueller Spaziergang durch die Welt der Kräuter, Tipps zur sinnvollen Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, Doktor Wald - Stressabbau - Entspannung in Bildern u.v.m.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Vorträge/Diskussionen

Kontakt: Gesundheitsberatung Lehmann, Christine Lehmann, Mühlstr. 2, 04838 Eilenburg, Tel. 03423-606232, E-Mail: bailey65@gmx.net

160264

24. September 2016, 10 bis 17 Uhr
04849 Bad Düben, Bitterfelder Straße 42, Gelände des Heide Spa

Nordsächsisches Erntefest - Alles rund um den Apfel

18. Nordsächsisches Erntefest mit Leckereien von Äpfeln , Deftigem und Süßem von regionalen Direktvermarktern. Präsentiert werden über 50 regionale Apfelsorten und mindestens 80 Kürbissorten in einer Fülle von Formen und Farben. Vor Ort ist ein Pomologe, der Apfel- und Birnensorten bestimmt, vorausgesetzt es werden mind. 3 Früchte einer Sorte mitgebracht.

Kategorien: Landwirtschaft / Natur- und Umweltschutz / Feste/Märkte

Kontakt: Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V., Veronika Leißner, Dr.-Belian-Str. 4, 04838 Eilenburg, Tel. 03423-70973924, E-Mail: info@lpv-nordwestsachsen.de, www.lpv-nordwestsachsen.de

160741

01. Oktober 2016, 9 bis 17 Uhr
04838 Jesewitz OT Wöllmen, Pehritzer Straße 2, Obsthof Dottermusch

Obstbörse und großer Kürbisverkauf

Großer Kürbis-Verkaufstag mit fachkundiger Beratung: Die Ernte von 1000 Kürbispflanzen bestehend aus weit über 100 Kürbis-Sorten wird von einer Fachfrau repräsentiert und zum Verkauf angeboten. Gleichzeitig findet die Streuobst-Börse statt, auf der alte Obstsorten angeboten, ver- und gekauft werden können. Vor Ort ist die Mobile Obstsaftpresse, die Ihr Obst auf dem Obsthof verpresst. Den Saft aus Ihrem Obst können Sie sofort in 3- oder 5-Liter-Behältnissen mit nach Hause nehmen.

Kategorien: Landwirtschaft / Natur- und Umweltschutz / Feste/Märkte

Kontakt: Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen e.V., Veronika Leißner, Dr.-Belian-Str. 4, 04838 Eilenburg, Tel. 03423-70973924, E-Mail: info@lpv-nordwestsachsen.de, www.lpv-nordwestsachsen.de

160742

01. Oktober 2016, 14 bis 17 Uhr
04849 Bad Düben, Neuhofstr. 3, Burg Bad Düben, Bergschiffmühle

Mühlenführungen

Führungen durch die bis 1956 auf der Mulde betriebene Schiffmühle.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160830

01. Oktober 2016, 10 bis 14 Uhr
04849 Bad Düben, Parkstraße 1, Obermühle und Bockwindmühle

Tag der offenen Tür

Die Mühlen sind geöffnet und es gibt frisches Brot aus dem Obermühlen-Backofen sowie Klettern mit Ingo.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160831

01. Oktober 2016, 14 bis 17 Uhr
04849 Bad Düben OT Tiefensee, Zur Mühle 1, Bockwindmühle Sommerfeld

Mühlenführungen

Führungen durch die Mühle, in der bis zur endgültigen Stilllegung 1953 Getreide gemahlen und geschrotet wurde.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160832

02. Oktober 2016, 14 bis 17 Uhr
04509 Wiedemar OT Zwochau, Am Sportplatz 5, Bockwindmühle

Mühlenführungen

Führungen durch die windgängige und mahlfähige Mühle mit einem Schrägstockgetriebe als technische Besonderheit.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160836

02. Oktober 2016, 10 bis 18 Uhr
04769 Mügeln, Johanneskirche und Anger

5. Mügelner Erntedankfest

Gemeinsame Veranstaltung der Kirchgemeinde und örtlichen Vereine, Ausstellung historischer Landtechnik, Angebot von landwirtschaftlichen Erzeugnissen von Landwirten, Gärtnern und Floristen sowie von Vereinen. Buntes Kulturprogramm von örtlichen Kulturvereinen.

Kategorien: Landwirtschaft / Gottesdienst/Kirche / Feste/Märkte

Kontakt: Meine Bischofsstadt Mügeln e.V., Bernd Brink, August-Bebel-Str. 17, 04769 Mügeln, Tel. 034362-32525, E-Mail: brink.bernd@web.de, www.stadtmarketing-muegeln.de

160278

02. Oktober 2016, 14 bis 17 Uhr
04838 Doberschütz OT Paschwitz, Mühlweg 4, Turmwindmühle "Friedemann"

Mühlenführung mit Blasmusik

Neben den Führungen spielen auf dem Mühlenhof "Die Muldentaler" und es gibt Kaffee und Kuchen.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160835

02. Oktober 2016, 9 bis 17 Uhr
04838 Zschepplin OT Hohenprießnitz, Schulstraße 8

Historische Handwerksschau mit Obstpresse

Präsentation historischer Handwerksgeräte und Handwerkstechniken , Bauernmarkt Obstsortenausstellung und Bestimmung von Obstsorten, Vor Ort ist die Mobile Obstsaftpresse, die Ihr Obst auf dem Obsthof verpresst. Den Saft aus Ihrem Obst können Sie sofort in 3- oder 5-Liter-Behältnissen mit nach Hause nehmen.

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Natur- und Umweltschutz

Kontakt: Hohenprießnitzer Heimatfreunde e.V., Barbara Ruhnke, OT Hohenprießnitz, Schulstr. 8, 04838 Zschepplin, Tel. 034242-50286, www.hohenpriessnitz.de/scheune

160761

02. Oktober 2016, nach telefonischer Absprache unter 034243-21704
04849 Bad Düben, Am Lauch 1, Stadtmühle

Mühlenführungen

Führungen durch die 1697 angelegte Mahlmühle, die von Müllermeister Peter Schüßler bis Ende August diesen Jahres gewerblich betrieben wurde.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160833

02. Oktober 2016, 14 bis 17 Uhr
04880 Trossin OT Dahlenberg, Hauptstraße 9, Dorfmühle

Mühlenführungen

Bei den Führungen kann neben der Mahlmühle ein Sägegatter mit einem horizontalen Sägeblatt - eine technische Besonderheit - sowie eine umfangreiche Ausstellung historischer Gerätschaften besichtigt werden.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160834

03. Oktober 2016, ab 14 Uhr
04774 Dahlen OT Schmannewitz, Dr.-Alfred-Brehm-Straße 2, Bäuerliches Museum Schmannewitz

Erntefest im Bäuerlichen Museum

Erleben Sie in unserem nordsächsischen Dreiseitenhof traditionelle handwerkliche Vorführungen und alte landwirtschaftliche Techniken - dörfliche Traditionen hautnah: Dreschen, Schmieden, Buttern, Korbflechten, Spinnen, Sauerkrautherstellung

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Verschönerungsverein 1882 Schmannewitz e.V., Gudrun Dietze, OT Schmannewitz, Dr.-Alfred-Brehm-Str. 2, 04774 Dahlen , Tel. 034361-51683, E-Mail: pension.dietze@t-online.de, www.bauernmuseum-schmannewitz.de

160838

03. Oktober 2016, 10 bis 17 Uhr
04838 Eilenburg, Mühlstraße 2, Gesundheitsberatung Lehmann, Vortragsraum

Tag der offenen Tür

Vorstellung einer einzigartigen Diagnostik und Behandlung von zu Hause aus, Infos zur gesunden Ernährung, virtueller Spaziergang durch die Welt der Kräuter, Tipps zur sinnvollen Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, Doktor Wald - Stressabbau - Entspannung in Bildern u.v.m.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung / Vorträge/Diskussionen

Kontakt: Gesundheitsberatung Lehmann, Christine Lehmann, Mühlstr. 2, 04838 Eilenburg, Tel. 03423-606232, E-Mail: bailey65@gmx.net

160265

03. Oktober 2016
04838 Zschepplin OT Glaucha, Am Sportplatz 2, Landhaus Böhm

Apfeltag - Herbstfest mit Handwerkerstraße

Alles rund um die Verarbeitung von Obst, Apfelpresse, Handwerkerstraße

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Landhaus Böhm, Edeltraud Böhm, OT Glaucha, Am Sportplatz 2, 04838 Zschepplin, Tel. 034243-29678, E-Mail: post@landhaus-boehm.com, www.landhaus-boehm.com

160760

03. Oktober 2016, 9 bis 15 Uhr
04849 Bad Düben, Treff: Neuhofstraße 3, NaturparkHaus

Erlebnistag Heidekraut

Pflegeaktion zum "Entkusseln" von wertvollen Heidekrautflächen im Authausener Wald mit regionaler Kulinarik und Exkursions- und Erlebnisangeboten. Anmeldung erforderlich.

Kategorien: Natur- und Umweltschutz / Exkursionen/Touren

Kontakt: Naturpark-Verein Dübener Heide e.V., Axel Mitzka, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben, Tel. 034243-72993, E-Mail: engagement2020@naturpark-duebener-heide.com, www.regiocrowd.com

160300

03. Oktober 2016, 10 bis 18 Uhr
04849 Bad Düben, Niedermühle 1, Bäckerei Paetsch

Hoffest

Besucher können den Bäckern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Der Mühlenverein bietet eine Kreativwerkstatt an.

Kategorien: Handwerk / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Verein Mühlenregion Nordsachsen e.V., Andrea Heyn, Leipziger Str. 4, 04509 Schönwölkau OT Badrina, Tel. 034208-78730, E-Mail: info@muehlen-nordsachsen.de, www.muehlen-nordsachsen.de

160837

03. Oktober 2016, 10 bis 16 Uhr
04886 Arzberg OT Kathewitz, Altertümlicher Bauernhof

3. Ostelbischer Apfeltag

Alles zum deutschen Obst Nr. 1: Apfelverkostung, Sortenbestimmung, Apfelsaftpresse (mit eigenem Obst), Informationen zum Apfel und zur Region Ostelbien, Apfelkuchen und gastronomische Betreuung

Kategorien: Landwirtschaft / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Gemeindeverwaltung Arzberg, Holger Reinboth, Platz der Einheit 1, 04886 Arzberg, Tel. 034222-40271, E-Mail: gv.arzberg@t-online.de, www.gemeinde-arzberg.de

160260

08. Oktober 2016, 10 bis 17 Uhr
04509 Delitzsch, Chronist-Lehmann-Weg 7, ehemalige Stadtgärtnerei

5. Apfel- und Kürbisfest

Zum Fest sind wieder regionale Erzeuger eingeladen, um ihre Produkte darzubieten. Die mobile Obstpresse ist wieder vor Ort, ein Pomologe bestimmt Apfelsorten und der Landschaftspflegeverband Nordsachsen e.V. präsentiert eine Apfelausstellung. Unter anderem sind auf diesem kleinen Markt Holzprodukte, Marmeladen, versch. Säfte , Honig u.v.m. erhältlich.

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Regionale Initiative Delitzsch e.V., Daniela May, Schulstraße 23, 04509 Delitzsch, Tel. 034202-36170, E-Mail: info@ridelitzsch.de, www.ridelitzsch.de

160725

09. Oktober 2016, 10 bis 15 Uhr
04886 Arzberg OT Pülswerda, Schlosshof

Ostelbischer Bauernmarkt Pülswerda

Der nun schon 86. Markt lockt wieder mit buntem Programm: Angebote von Direktvermarktern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg sowie Allerlei für Haus, Hof und Garten. Dazu gibt es Erlebnisse von unseren Partnern.

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: Verein zur Bewahrung und Förderung des ländlichen Raumes Ostelbien im Landkreis Nordsachsen e.V., Holger Reinboth, Bahnhofstraße 3c, 04886 Beilrode, Tel. 03421-718290, E-Mail: info@ostelbien.de, www.ostelbien.de

160261

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

24. September 2016, ab 14 Uhr
01731 Kreischa OT Theisewitz, Brösgener Straße 2

Hoffest zum Erntedank

musikalisches Programm, Führungen in der Stiftung und über das Landgut, Kulinarisches "in Bio" und Bar bis zum Abend, Kindertheater, Reiten, Bastelstand, Imker, Saftpresse

Kategorien: Landwirtschaft / Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Helene-Maier-Stiftung Kreischa, Nadja Müller, OT Theisewitz, Brösgener Str. 2, 01731 Kreischa, Tel. 035206-2500, E-Mail: info@helene-maier-stiftung.de, www.helene-maier-stiftung.de

160103

24. September 2016
01773 Altenberg OT Schellerhau, Landweg, neben Botanischem Garten

Drachenfest in Schellerhau

mit verschiedenen Wettkämpfen - Wer hat den schönsten Drachen?

Kategorien: Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Fremdenverkehrsverein Schellerhau e.V., Katrin Ulbrich, Hauptstraße 62a, 01773 Altenberg - OT Schellerhau, Tel. 035052-63240, E-Mail: fvv@schellerhau.de, www.altenberg.de

160301

24. September 2016 bis 25. September 2016, 10 bis 17 Uhr
01833 Stolpen OT Langenwolmsdorf, Hauptstraße 120/167, Kunsthandwerkerhaus

Herbstmarkt im Kunsthandwerkerhaus

Besuchen Sie den Open Air Markt der besonderen Art auf den zwei Dreiseitenhöfen des Kunsthandwerkerhauses. Der Herbstmarkt ist eine Fundgrube für jeden Geschmack: Unikate echt erzgebirgischer Holzkunst, Mode, Schuhe, Wohnaccessoires, Keramik, Kerzen, Tischwäsche, Spielwaren und Bastelartikel. Für das leibliche Wohl sorgen Schlachtspezialitäten und Deftiges vom Grill und aus der Bauernwirtschaft.

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung / Feste/Märkte

Kontakt: RATAGS Holzdesign HEIPRO GmbH, Angelika Voigt, OT Langenwolmsdorf, Hauptstr. 120, 01833 Stolpen, Tel. 035973-62490, E-Mail: voigt@ratags.de, www.ratags.de

160259

PDF zur Aktion herunterladen

25. September 2016, 10 bis 17 Uhr
01744 Dippoldiswalde OT Ulberndorf, "Lindenhof"

Streuobstwiesenfest mit Pilzausstellung und Naturmarkt

Es erwarten Sie umfassende Informationen zum „Lebensraum Streuobstwiese“ sowie eine exklusive Pilzausstellung und ein Naturmarkt. Ein Entomologe gibt Auskunft über Insekten, Pomologen bestimmen Ihr mitgebrachtes Obst, die Pilzberater Ihre Pilze. Exkursionen entführen Sie in die Welt der Bienen und Schmetterlinge. Gartenberaterin Frau Helma Bartholomay gibt Tipps bei Pflanzenkrankheiten speziell an Obstgehölzen. Außerdem kürt die „Goldmarie“ die wertvollste Streuobstwiese. Auf dem Naturmarkt erwarten Sie regionale Produkte und Handwerkskunst, für das leibliche Wohl und Unterhaltung wird ebenso gesorgt.

Kategorien: Handwerk / Natur- und Umweltschutz / Feste/Märkte

Kontakt: Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz - Osterzgebirge e.V., Katrin Müller, Alte Str. 13, 01744 Dippoldiswalde, Tel. 03504-629660, E-Mail: mueller@lpv-osterzgebirge.de, www.obst-wiesen-schaetze.de

160753

PDF zur Aktion herunterladen

25. September 2016, 11 bis 18 Uhr
01774 Klingenberg OT Colmnitz, Tännichtweg 12, Naturerlebnishof Weidegut Colmnitz

Herbstfest

„Im bunten Herbst durch Wald und Flur“ - ist das Thema an diesem Tag. Hierzu erwartet die Besucher echt erzgebirgische Unterhaltung mit „De Hutzenbossen“, die Landfrauen mit ihrem Gartencafe im Bauern- und Kräutergarten, eine große Pilzausstellung, sportliche Aktivitäten wie Laser- und Bogenschießen, viele Mitmachangebote für Kinder und Junggebliebene, Handwerker und Händler, Kulturprogramme, Kutschfahrten … und vieles mehr.

Kategorien: Feste/Märkte

Kontakt: Colmnitzer Wohnungsgesellschaft mbH, Obere Hauptstraße 44a, 01774 Klingenberg, Tel. 035202-5390, E-Mail: info@colmnitz-weidegut.de, www.colmnitz-weidegut.de

160692

28. September 2016, Treff: 14 Uhr
01773 Altenberg, Treff: Am Bahnhof 1, Tourist-Info-Büro

Mühlentour

Zugfahrt von Altenberg bis zur Mühle, Führung mit dem Müllersburschen Klaus und anschließendem Kaffeetrinken. Anmeldung bis 10 Uhr im Tourist-Info-Büro Altenberg erforderlich. Preis: 14 € p.P./ 12 € mit Gästekarte; Kinder 9 € / 7 € mit Gästekarte

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Tourist-Info-Büro Altenberg, Lisa Schielke, Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg, Tel. 035056-23993, E-Mail: info@altenberg-urlaub.de, www.altenberg.de

160252

28. September 2016, Treff: 13:30 Uhr
01773 Altenberg, Treff: Am Bahnhof 1, Tourist-Info-Büro

Pingenwanderung

Wanderung entlang des Bergbaulehrpfades zur Pinge (inklusive Besichtigung auf dem Podest) und anschließend zum Museum. Keine Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 5 € p.P. / 4,50 € mit Gästekarte, Kinder 2,50 € / 2 € mit Gästekarte

Kategorien: Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Altenberger Tourismus- und Veranstaltungs GmbH, Christoph Schröder, Mühlenstraße 2, 01773 Altenberg, Tel. 035056-31703, E-Mail: museum-altenberg@freenet.de, www.altenberg.de

160297

29. September 2016, Treff: 14 Uhr
01773 Altenberg, Treff: Am Bahnhof 1, Tourist-Info-Büro

Kräuterführung mit der Kräuterfrau Bruni

Kräuterwanderung nach Pfarrer Kneipp mit Wassertreten und Armbad (bei Regenwetter findet ein Kräuterseminar im Loipenhaus statt). Anmeldung bis Mittwoch 16 Uhr unter 035056 23993 erforderlich. Preis 3 € p.P./1,50 € p.P. mit Gästekarte.

Kategorien: Natur- und Umweltschutz / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Tourist-Info-Büro Altenberg, Lisa Schielke, Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg, Tel. 035056-23993, E-Mail: info@altenberg-urlaub.de, www.altenberg.de

160250

01. Oktober 2016
01773 Altenberg OT Oberbärenburg, Kur- und Konzertplatz

Sommerausklang in Oberbärenburg

ein lustiges Fest mit Musik, Lagerfeuer, Spielen uvm.

Kategorien: Kinder / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Feundeskreis Oberbärenburg e.V., Manjana Eberth-Fromm, Ahornallee 1, 01773 Altenberg - OT Oberbärenburg, , www.altenberg.de

160295

01. Oktober 2016 bis 16. Oktober 2016, täglich von 11 bis 20:30 Uhr
01773 Altenberg OT Zinnwald, Neugeorgenfeld 36, Hotel Lugsteinhof

Erzgebirgische Spezialitätenwochen

Von Buttermilchgetzen über Flecke und Linseneintopf bis Zudelsupp aus dem Erzgebirge - die 19. Wochen der erzgebirgischen Küche im Hotel Lugsteinhof vom 1. bis 31. Oktober 2016

Kategorien: Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Hotel Lugsteinhof, Jochen Löbel, OT Zinnwald, Neugeorgenfeld 36, 01773 Altenberg, Tel. 035056-3650, E-Mail: info@lugsteinhof.de, www.lugsteinhof.de

160232

05. Oktober 2016, Treff: 14 Uhr
01773 Altenberg, Treff: Am Bahnhof 1, Tourist-Info-Büro

Mühlentour

Zugfahrt von Altenberg bis zur Mühle, Führung mit dem Müllersburschen Klaus und anschließendem Kaffeetrinken. Anmeldung bis 10 Uhr im Tourist-Info-Büro Altenberg erforderlich. Preis: 14 € p.P./ 12 € mit Gästekarte; Kinder 9 € / 7 € mit Gästekarte

Kategorien: Handwerk / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Tourist-Info-Büro Altenberg, Lisa Schielke, Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg, Tel. 035056-23993, E-Mail: info@altenberg-urlaub.de, www.altenberg.de

160253

05. Oktober 2016, Treff: 13:30 Uhr
01773 Altenberg, Treff: Am Bahnhof 1, Tourist-Info-Büro

Pingenwanderung

Wanderung entlang des Bergbaulehrpfades zur Pinge (inklusive Besichtigung auf dem Podest) und anschließend zum Museum. Keine Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 5 € p.P. / 4,50 € mit Gästekarte, Kinder 2,50 € / 2 € mit Gästekarte

Kategorien: Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Altenberger Tourismus- und Veranstaltungs GmbH, Christoph Schröder, Mühlenstraße 2, 01773 Altenberg, Tel. 035056-31703, E-Mail: museum-altenberg@freenet.de, www.altenberg.de

160298

06. Oktober 2016, Treff: 14 Uhr
01773 Altenberg, Treff: Am Bahnhof 1, Tourist-Info-Büro

Kräuterführung mit der Kräuterfrau Bruni

Kräuterwanderung nach Pfarrer Kneipp mit Wassertreten und Armbad (bei Regenwetter findet ein Kräuterseminar im Loipenhaus statt). Anmeldung bis Mittwoch 16 Uhr unter 035056 23993 erforderlich. Preis 3 € p.P./1,50 € p.P. mit Gästekarte.

Kategorien: Natur- und Umweltschutz / Kultur / Exkursionen/Touren

Kontakt: Tourist-Info-Büro Altenberg, Lisa Schielke, Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg, Tel. 035056-23993, E-Mail: info@altenberg-urlaub.de, www.altenberg.de

160251

06. Oktober 2016, 19 bis 20:30 Uhr
01814 Bad Schandau, Dresdner Straße 2B, NationalparkZentrum Sächsische Schweiz

Geologischer Vortrag - Die Entstehung des Elbsansteingebirges

Allgemein verständliche, reich bebilderte geologische Zeitreise zur Entstehungsgeschichte des Elbsandsteingebirges von einst bis heute. Es spricht: Rainer Reichstein (Schutzgemeinschaft Sächsische Schweiz e.V.). Eintritt: frei

Kategorien: Natur- und Umweltschutz / Vorträge/Diskussionen

Kontakt: Sächsische Landestiftung Natur und Umwelt - Nationalparkzentrum Sächs. Schweiz, Peter Bouska, Dresdner Straße 2b, 01814 Bad Schandau, Tel. 035022-50252, E-Mail: nationalparkzentrum@lanu.de, www.lanu.de

160240

08. Oktober 2016
01824 Rosenthal-Bielatal OT Bielatal, Bergstraße 1/2, Rittergut Bielatal

Erntedankfest "Obst und Gemüse - so gesund"

Bauernmarkt mit musikalischer Umrahmung aus CZ, Handwerker und Händler stellen aus, Kinderbeschäftigung, Show mit dem international anerkannten Gemüse- und Obstschnitzer Arthur Felger

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Verein Ländliches Leben im BielaTal e.V., Annemarie Rehlich, Königsteiner Str. 7, 01824 Rosenthal-Bielatal, Tel. 035033-70701, E-Mail: dorfblattrep@outlook.de, www.verein-laendliches-leben-bielatal.de

160234

09. Oktober 2016, ab 10 Uhr
01773 Altenberg OT Geising, Wildpark Osterzgebirge

Herbstfest im Wildpark

ein lustiges Fest mit Musik, Ponyreiten, Äpfelverkauf u.v.m.

Kategorien: Kinder / Feste/Märkte

Kontakt: Stadtverwaltung Altenberg - Abteilung Wildpark, Andrea Pellmann, Platz des Bergmanns 2, 01773 Altenberg, Tel. 035056-33334, E-Mail: a.pellmann@altenberg.de, www.wildpark-osterzgebirge.de

160249

Vogtlandkreis

24. September 2016, 9 bis 13 Uhr
07919 Mühltroff, Schlossvorplatz

Herbstmarkt

Gemischter Markt: Honig, Fisch, Korbwaren, Textilien und mehr. Außerdem bietet der Schlossförderverein eine geschichtliche Führung durch das Schloss. Die DDR-Sammlung (Markt 13) ist geöffnet. Die Wisentalbahn fährt von Schönberg über Mühltroff nach Schleiz. Der MSV zeigt im Schloss eine Ausstellung.

Kategorien: Landwirtschaft / Kultur / Feste/Märkte

Kontakt: Stadt Pausa-Mühltroff, Kornelia Perz, Neumarkt 1, 07952 Pausa-Mühltroff, Tel. 037432 60310, E-Mail: k.perz@stadt-pausa-muehltroff.de, www.stadt-pausa-muehltroff.de

160841

25. September 2016, 14 bis 17 Uhr
08262 Muldenhammer OT Tannenbergsthal, Klingenthaler Straße 29, Herrenhaus

11. Herbstmarkt am Herrenhaus

11. Herbstmarkt des Heimatverein „Topas“ Tannenbergsthal e.V. mit Pilzausstellung, Führung Herrenhaus, buntem Markttreiben, Blasmusik, Tombola, Kuchenbasar, Ponyreiten mit Gnadenhof Ellefeld

Kategorien: Feste/Märkte

Kontakt: Heimatverein "Topas" Tannenbergsthal e.V., Regina Rosenbaum, Klingenthaler Str. 29, 08262 Muldenhammer, Tel. 037465-402841, E-Mail: r.rosenbaum@gemeinde-muldenhammer.de, www.muldenhammer.com

160823

25. September 2016, ab 14 Uhr
08541 Neuensalz OT Altensalz, Kirche und Dorfplatz

ErnteDANKgottesdienst & Herbstmarkt

Benefiz Herbstmarkt zu Gunsten des Kinderheim Sandeba in Burkina Faso, regionale Händler und Kreative zeigen ihr Können und bieten viele tolle und leckere Produkte an. Musikalisch wird der Markt durch das Vogtlandkonservatorium Clara Wieck umrahmt. Kreativ-, Schlemmer-, Kulturmeile rund um die Kirche im Kirchpark direkt an der Talsperre Pöhl mit tollem Kinderprogramm.

Kategorien: Kultur / Gottesdienst/Kirche / Feste/Märkte

Kontakt: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Altensalz, Daniel Hartenstein, OT Altensalz, Dorfstr. 9, 08541 Neuensalz, Tel. 03741-415672, E-Mail: daniel-hartenstein@t-online.de, www.facebook.com/Ev-Luth-Kirchgemeinde-Altensalz-275022742628209/?fref=ts

160844

PDF zur Aktion herunterladen

28. September 2016, 18 Uhr
08645 Bad Elster, Parkstraße 33, PARKHOTEL Helene

Helene's Vogtländisches Kartoffelbuffet

Wir präsentieren Ihnen die für das Vogtland typischen Erdäpfel und das Beste, was man aus ihnen zubereiten kann. Entsprechend der Jahreszeit stehen dabei immer wieder andere frische Rohstoffe im Mittelpunkt.

Kategorien: Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Parkhotel Helene, Uwe Albert, Parkstr. 33, 08245 Bad Elster, Tel. 037437-500, E-Mail: info@parkhotel-helene.de, www.parkhotel-helene.de/alberts-parkrestaurant-veranstaltungen.htm

160842

29. September 2016, 14 bis 16 Uhr
08258 Markneukirchen OT Erlbach, Klingenthaler Straße 12, Erlbacher Brauhaus

Brauhaus-Führung

Führung durch das Brauhaus mit Verkostung

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Erlbacher Brauhaus, Hans Geilert, OT Erlbach, Klingenthaler Str. 12, 08265 Markneukirchen, Tel. 037422-6384, E-Mail: erlbacher-brauhaus@t-online.de, www.erlbacher-brauhaus.de

160818

01. Oktober 2016 bis 02. Oktober 2016, Samstag ab 10 Uhr, Sonntag ab 13 Uhr
08491 Netzschkau OT Brockau, Kräutergärtnerei Sagan

2. Kürbisfest

Im Kräutercafé erwarten Sie an beiden Tagen feine Köstlichkeiten rund um den Kürbis. Außerdem gibt es einen großen Kürbisverkauf aus eigenem Anbau.

- Fotoausstellung „goldene Zeiten“ von Carsten Steps
- „Museum zum Ausprobieren“ - Verschiedene alte Geräte von der Mangel bis zur Kaffeemühle können nicht nur begutachtet, sondern auch getestet werden.
- Kleine Herbstbasteleien
- Verkauf von Imkerhonig
- Vogelhaus selbst bauen
- Pilzausstellung
- Pilzberatung bis ca. 17.30Uhr
- Kinderschminken und Verkauf von Getöpfertem durch Sonnenkeramik
- Stockbrot backen im Außenbereich

Abendveranstaltung: Hutzenobnd mit Live-Musik von Classic bis Rock und 3 Gang-Abendbrot, Hausmannskost rund um den Kürbis. Tee inklusive, weitere Getränke laut Karte. Anmeldung bis 24.9. notwendig. Abendveranstaltung: 18,00€

Kategorien: Feste/Märkte / Kinder / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Kräutergärtnerei Sagan, Rüdiger Sagan, OT Brockau, Friedensstr. 2, 08491 Netzschkau, Tel. 03765-3096416, E-Mail: info@druwido.de, www.druwido.de

160194

06. Oktober 2016, 14 bis 16 Uhr
08258 Markneukirchen OT Erlbach, Klingenthaler Straße 12, Erlbacher Brauhaus

Brauhaus-Führung

Führung durch das Brauhaus mit Verkostung

Kategorien: Handwerk / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Erlbacher Brauhaus, Hans Geilert, OT Erlbach, Klingenthaler Str. 12, 08265 Markneukirchen, Tel. 037422-6384, E-Mail: erlbacher-brauhaus@t-online.de, www.erlbacher-brauhaus.de

160819

08. Oktober 2016 bis 09. Oktober 2016, Samstag 13:30 bis 17 Uhr, Sonntag 9 bis 17 Uhr
08485 Lengenfeld OT Waldkirchen, Hauptstraße 62a, Bürgerhaus

Obstschau

Eine Obstschau der besonderen Art veranstaltet der Obstbauverein Waldkirchen. Dabei werden von unseren Spezialisten, Sortenbestimmungen vorgenommen, aber auch Obst, Gemüse, Obstbäume,Sträucher und ähnliches vorgestellt und verkauft. Zudem gibt es ein reichhaltiges Angebot von Fachliteratur durch eine Buchhandlung. Auch für die Freunde der summenden Tierchen werden Ansprechpartner vor Ort sein. So kann man bei der Imkerschau Fragen an den Spezialisten stellen und Produkte von ihm erwerben. Für gastronomische Betreuung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, kleine Spenden werden gern entgegen genommen.

Kategorien: Landwirtschaft / Gastronomie/Ernährung

Kontakt: Obstbauverein Waldkirchen i.V., Bernd Mothes, Mühlenweg 17, 08496 Neumark, Tel. 037600-3526, E-Mail: b-mothes@t-online.de

160239

Zwickau

24. September 2016, ab 10 Uhr
09243 Niederfrohna, Jahnshorn 7, Tierpension

20. Niederfrohnaer Bauernmarkt

Über 50 Verkaufsstände landwirtschaftlicher Produkte direkt vom Erzeuger, Naturwaren, Textilien, Geschenkartikel, Gesundheitsartikel, Schafwollprodukte, Futtermittel, Kochen mit Alex zum Thema "Lebensmittel sind wertvoll", Tier- und Technikschau, Vorstellung alten Handwerks, Schauvorführung Schafschur, Kinderreiten, Kutschfahrten, Basteln, Kinderschminken, Heißluftballon, Hüpfburg, Livemusik am Abend, für das leibliche Wohl: Mutzbraten, Fleisch und Wurst vom Grill, Kaffee und hausgebackener Kuchen
Eintritt frei!

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Feste/Märkte

Kontakt: Tierpension Ute Vogel, Ute Vogel, Jahnshorn 7, 09243 Niederfrohna, Tel. 03722-95030, E-Mail: tierenatur@t-online.de, www.niederfrohna.de

160754

01. Oktober 2016, 9 bis 18 Uhr
08134 Wildenfels OT Härtensdorf, Karl-Marx-Straße 70

Hof- und Scheunenfest

Herbstliche Köstlichkeiten und regionale Spezialitäten von über 20 ausgewählten Direktvermarktern erwarten Sie. Erleben Sie unterhaltsame Traktorfahrten mit den Vielauer Lausbubn. Lassen Sie sich von der Wildenfelser Schalmeienkapelle ab 15 Uhr begeistern. Stöbern und staunen Sie auf dem Flohmarkt der Kirchgemeinden Wildenfels und Härtensdorf. Außerdem erwartet Sie Hof- und Stallführungen, Hüpfburg, Kreativwerkstatt für Kinder, Kinderschminken, Dreiradtraktoren, Streichelzoo, Ausstellung des Geflügelzuchtvereins Wildenfels, Frisches aus dem Holzbackofen, herzhafte Spezialitäten, Omas hausgebackener Kuchen und Kaffee ...

Kategorien: Landwirtschaft / Handwerk / Kinder

Kontakt: Kunz - Spezialitäten vom Bauernhof, Christian Kunz, OT Härtensdorf, Karl-Marx-Str. 70, 08134 Wildenfels, Tel. 037603 2019, E-Mail: bauernhof-kunz@t-online.de, www.bauernhof-kunz.de

160848

Bundesländer:

2016 wurden 1051 angemeldet.

Zeitraum

Stichworte:

Stadt- und Landkreise:

Region:

Umkreissuche

km

Kategorien: