Aktionen

Bildungsarbeit
Energie und Mobilität
Exkursionen und Touren
Fairtrade
Feste und Märkte
Forst und Holz
Gastronomie und Ernährung
Gottesdienst und Religion
Handwerk
Kinder
Klima- und Umweltschutz
Kultur und Soziales
Landwirtschaft
Literatur
Vorträge und Diskussionen
Eine kleine Auswahl unserer Aktionen, bitte nutzen Sie die Suche.

geführte Wanderung entlang des Bergbausteig

05.10.2021 , 10:00 - 12:00

Kategorien: Bildungsarbeit, Exkursionen und Touren, Handwerk

Aktons-ID 2287, Zähler 1

Hauptstraße 73
09548 Kurort Seiffen

Führung entlang des historischen Bergbausteig

Die Führung, welche mit dem fantastischen „Bingenblick“ über Seiffen bezaubert, verläuft entlang der zwei Bingen „Geyerin“ und „Neuglücker Stockwerkspinge“.

Mit Gästekarte für Seiffen kostenlos

Mit Erzgebirgsgästekarte für die teilnehmenden Orte kostenlos

Homepage: www.erzgebirge-tourismus.de

Erzgebirge Tourismus

Genussregion Coburger Land: Leckereien aus der Bäckerei & Konditorei Feyler

27.09.2021  bis 13.10.2021 , 8:30 Uhr

Kategorien: Gastronomie und Ernährung

Aktons-ID 1986, Zähler 2

Bäckerei Feyler
Rosengasse 8, 96450 Coburg

Die Bäckerei Konditorei Feyler bietet im Aktionszeitraum Elisenlebkuchen an. Außerdem gibt es Zwetschgenkuchen nach Landfrauenart und die Spezialität Coburger Schmätzchentorte.

Homepage: www.genussregion-coburg.de/portfolio/tag-der-regionen-2021/

Facebook: www.facebook.com/Genussregion.Coburg/?_rdr

Mark Roschlau , mark.roschlau@region-coburg.de

Ökohof Kuhhorst: Erntedankfest

19.09.2021 , 11 bis 17 Uhr

Kategorien: Feste und Märkte, Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Landwirtschaft, Vorträge und Diskussionen

Aktons-ID 1781, Zähler 3

Ökohof Kuhorst
Dorfstraße 9, 16818 Kuhhorst

Erntedankfest mit Kuhhorster Köstlichkeiten vom Grill, Kremserfahrten, Live-Musik, Hofführungen

 

Veranstaltung eines Betriebs des Netzwerks Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau

Homepage: www.diekuhhorster.de/

Ökohof Kuhorst, Herr Dietrich , kontakt@diekuhhorster.de , 033922/60803

Grün, gerecht, genussvoll – wie geht nachhaltige Ernährung?

28.10.2021 , 18:30 - 19:30 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Gastronomie und Ernährung, Klima- und Umweltschutz, Landwirtschaft, Vorträge und Diskussionen

Aktons-ID 2117, Zähler 4

Live-Webinar
- Hamburg

Die Aktion findet DIGITAL statt!

Sie möchten sich nachhaltiger ernähren, wissen aber nicht so recht, wie Sie das am besten anstellen? Alles, was Sie hin zu mehr Nachhaltigkeit verändern, ist gut. In unserem Online-Vortrag geben wir Ihnen einen Einstieg ins Thema und praktische Tipps für Ihren Alltag.

 

Eine nachhaltige Ernährung ist umweltfreundlich, fair, gesund und lecker. Von der Produktion über den Handel bis hin zur Verwertung der Produkte gibt es viele Stellschrauben, die darüber entscheiden, wie nachhaltig unsere Ernährung ist. Mehr Tierwohl, mehr unverpackte Angebote und faire Produktionsbedingungen sind nur einige Beispiele. Politik und Unternehmen sind wichtige Entscheidungsträger – aber auch wir als Verbraucherinnen und Verbraucher können schon heute entscheiden, wie unsere Ernährung in Zukunft aussieht.

 

Immer mehr Menschen wollen sich nachhaltig ernähren. Wie erkenne ich verlässliche Bio-Siegel? Darf ich noch Avocados essen? Und was ist eigentlich eine SoLaWi? In unserem Online-Vortrag erfahren Sie mehr über den aktuellen Trend und bekommen praktische Tipps für Ihren Alltag.

 

Der Vortrag ist für eine Stunde geplant. Im Anschluss haben Sie noch für ca. 15 Minuten die Möglichkeit, per Chat Ihre Fragen zu stellen.

 

Referent/in:

Jana Fischer, Ernährungsexpertin und Master of Science (Nachhaltigkeitswissenschaft)

 

Hinweis: Ist Ihnen die anonyme Teilnahme am Online-Vortrag wichtig, so können Sie sich gerne mit E-Mail-Adresse und Nickname bzw. Pseudonym anmelden. Grundsätzlich wird der Name jedes Teilnehmenden nur den Moderatoren angezeigt. Ihre Fragen, die Sie in dem Chat stellen, sehen nur die Moderatoren.

 

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den Homepagelink - Achtung, richtiges Datum auswählen!

Homepage: www.vzhh.de/veranstaltungen/gruen-gerecht-genussvoll-wie-geht-nachhaltige-ernaehrung

Facebook: www.facebook.com/vzhh

Verbraucherzentrale Hamburg, - -

Apfeltage

23.10.2021  bis 24.10.2021 , 11:00 bis 17:00 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Feste und Märkte, Gastronomie und Ernährung, Kinder, Kultur und Soziales, Landwirtschaft

Aktons-ID 1529, Zähler 5

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach

Die Aktion ist barrierefrei zu besuchen

An diesen Tagen dreht sich alles um den Apfel.

Im gesamten Gelände des Freilichtmuseums Hessenpark gibt es viele verschiedene Obstsorten zu entdecken.

 

Bitte melden Sie Ihren Besuch vorab unter www.hessenpark.de/anmeldung/ an.

Homepage: www.hessenpark.de

Facebook: www.facebook.com/Hessenpark

Instagram: www.instagram.com/hessenpark/

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH , service@hessenpark.de , 06081 5880

Hofführung

08.10.2021 , 14:30 bis 16:30 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 1805, Zähler 6

Biotal Eselsburg
Talstr. 23, 89542 Herbrechtingen

Lernen Sie unseren Hof bei einer Hofführung kennen, seien Sie neugierig und gespannt. Wir bitten Sie jedoch um Anmeldung über die VHS Herbrechtingen bis spätestens 28. September. Hier die Kontaktdaten zur VHS Herbrechtingen: Telefon: 07324 / 955-1360, E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de oder direkt über unsere Homepage: www.vhs-herbrechtingen.de

Homepage: www.oekolandbau.de/bio-im-alltag/bio-erleben/unterwegs/demonstrationsbetriebe/veranstaltungen-auf-demobetrieben/termindetails/biotal-eselsburg-biotal-landwirtschaft-und-hofladen/

Biotal Eselsburg, - - , bestellung@milchmobil.de , 07324 5805

Pflanzentauschbörse im Garten des Naturschutzhauses

26.09.2021 , 14 - 18 Uhr

Kategorien: Feste und Märkte

Aktons-ID 1201, Zähler 7

Naturschutzhaus
Frankfurter Straße 74, 65439 Flörsheim

Eine Veranstaltung der Gesellschaft der Staudenfreunde, Kosten 5€,

Anmeldung unter karl-ludwig.vogler@gds-ffm.de; Tel.: 06403-71276

 

Geben & nehmen auf der traditionellen Pflanzentauschbörse! Jede/r kann Stauden mitbringen, die benannt und transportfähig sind. Neues und Seltenes, Schönes und Bewährtes für alle Bereiche des Gartens. Bei geeignetem Wetter findet die Veranstaltung im Garten des Naturschutzhauses statt.

Gesellschaft der Staudenfreunde, Karl-Ludwig Vogler , karl-ludwig.vogler@gds-ffm.de , 06403-71276

Fotoausstellung „Das Sägewerk Bösselmann in Neubruchhausen"

26.09.2021 , 11.00 - 17.00 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Feste und Märkte, Handwerk, Kultur und Soziales

Aktons-ID 2143, Zähler 8

Alte Oberförsterei
Sudwalder Str. 17, 27211 Bassum

"Wie aus der Zeit gefallen“

Eine Fotodokumentation in schwarz weiß von Fritz Kohnert.

Die Fotos zeigen nicht nur die Maschinen und technischen Arbeitsabläufe dieses Betriebes, sondern gewähren ebenso einen Blick hinter die Kulissen mit den dort arbeitenden Menschen.“ Die Ausstellung in den Räumen der Alten Oberförsterei entstand in Kooperation mit dem Heimatverein Neubruchhausen, der sich auch für eine erweiterte LED-basierte Beleuchtung einsetzte, die von der AVACON unterstützt wurde.

Homepage: www.bassum.de

Facebook: www.facebook.com/StadtBassum

Instagram: www.instagram.com/stadtbassum

Stadt Bassum, Susanne Vogelberg , vogelberg@stadt.bassum.de , 04241/84-69

Download PDF

Klimarallye | #zusammenfuersklima

04.09.2021  bis 11.09.2021 , ab 10 Uhr

Kategorien: Klima- und Umweltschutz, Landwirtschaft

Aktons-ID 1822, Zähler 9

BIO HOF BRINKMANN
Fröbelstraße 4, 32791 Lage

Im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau könnt Ihr Euch bei uns auf eine spannende Klimarallye mit Picknick rund um unseren Hof begeben.

Auf dem Hof und entlang der Felder erfahrt spielerisch Ihr allerlei über den Zusammenhang zwischen dem Klimawandel und der Landwirtschaft. Ihr löst eigenständig als Familie oder Team entlang einer vorgegebenen Strecke kleine Aufgaben und könnt am Ende sogar noch etwas gewinnen!

Homepage: https://www.eventbrite.de/e/158998198893

Facebook: https://www.facebook.com/speisekammerlage

Instagram: https://www.instagram.com/speisekammer_biohofbrinkmann/

Brinkmann Hofcafé & Pferdebetrieb UG | SPEISEKAMMER, Wiebke Brinkmann-Roitsch , info@bio-hof-brinkmann.de , 052325749

Kleegrasanbau unter klimatischem Stress - Wie reagieren verschieden Mischungen?

03.09.2021 , 09:00 bis 13:30 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Klima- und Umweltschutz, Landwirtschaft

Aktons-ID 1851, Zähler 10

Bioland-Hof Strotdrees
Im Witten Sand 20 , 33428 Harsewinkel

Feldrundgang zum Anbau von verschiedenen Kleegrasmischungen. Besichtigung der Heutrocknungsanlage.

 

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung vorab notwendig.

Homepage: biolandhof-strotdrees.de/

Bio Hof Brinkmann, - - , info@biolandhof-strotdrees.de , 05247 6611

Stadt- & Land-Tour: Die Kulinarische Schnitzeljagd

04.09.2021 , 11 bis 18 Uhr

Kategorien: Exkursionen und Touren, Gastronomie und Ernährung

Aktons-ID 1097, Zähler 11

Verschiedene Stadtteile
40474 Düsseldorf

Die Kulinarische Schnitzeljagd ist eine einzigartige Genusstour für jedes Alter. Dabei erschmecken die Teilnehmer ihre Stadt neu. Allein oder mit Freunden, auf dem Rad oder anders. In ca. 12 persönlich ausgewählten Restaurants, Cafés und Feinkostläden bekommen die Schnitzeljäger besondere kulinarische Kostproben. Innerhalb eines Tages haben sie 7 Stunden Zeit, um die Läden in ihrem Tempo individuell zu besuchen. Tickets gibt`s bis 2 Wochen vor dem Event im VVK für 30,00€ auf unserer Webseite.

Homepage: www.kulinarische-schnitzeljagd.de/duesseldorf

Facebook: www.facebook.com/kulinarische.schnitzeljagd

Instagram: www.instagram.com/kulinarischeschnitzeljagd/

Wiedeking Events GmbH, Jana Leckel , jana@kulinarische-schnitzeljagd.de , 0211 97537011