Bildungsarbeit
Energie und Mobilität
Exkursionen und Touren
Fairtrade
Feste und Märkte
Forst und Holz
Gastronomie und Ernährung
Gottesdienst und Religion
Handwerk
Kinder
Klima- und Umweltschutz
Kultur und Soziales
Landwirtschaft
Literatur
Vorträge und Diskussionen
Eine kleine Auswahl unserer Aktionen, bitte nutzen Sie die Suche.

Natürlich bunt – kreativ Naturkunst gestalten

09.10.2022 , 14.00 - 16.00 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Exkursionen und Touren, Forst und Holz, Kinder, Kultur und Soziales

Aktons-ID 2789, Zähler 1

Treffpunkt: Vor dem Aussichtsturm „Frankenwarte“, Ecke Spechtweg/Albert-Günther-Weg
Albert-Günther-Weg, 97082 Würzburg

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren!

Unsere Natur bringt großartige Kunstwerke hervor. Wir machen es ihr nach – mit viel Spaß gehen wir in die Natur und schaffen mit natürlichen Materialien eigene kreative Werke.

Leitung: Julia Groothedde, M.Sc.Biol., zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Sozialpädagogin

Gebühr: 6 Euro/Erw., 4 Euro/Kind

Bitte beachten: Je Kind sollte nur ein Erwachsener dabei sein!

Anmeldung bis zum 6.10. erforderlich!

Homepage: www.wuerzburg.bund-naturschutz.de/veranstaltungen/termin/natuerlich-bunt-kreativ-naturkunst-gestalten-1

Bund Naturschutz, Kreisgruppe Würzburg,, Martina Alsheimer , martina.alsheimer@bn-wuerzburg.de , 0931-43972

Bierabend

30.09.2022 , 18:00

Kategorien: Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Klima- und Umweltschutz, Kultur und Soziales

Aktons-ID 2525, Zähler 2

Kloster Plankstetten
Klosterplatz 1, 92334 Berching

• Erläuterungen zum Ökologischen Landbau und zur ökologischen

Bierherstellung

• Kurzvorstellung des ökologischen Klosterkonzepts

• Vorstellung Riedenburger Brauhaus

• Bierprobe mit Brotzeit

• Möglichkeit zur Übernachtung im Gästehaus

TREFFPUNKT: Klosterpforte im Innenhof

 

Kostenpflichtig. Auch als Geschenkgutschein erhältlich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung erbeten unter

Telefon: 0 84 62 / 206 251 oder klosterbetriebe@kloster-plankstetten.de

Homepage: www.kloster-plankstetten.de

Facebook: www.facebook.com/benediktinerabteiplankstetten/

Instagram: www.instagram.com/benediktinerabtei_plankstetten/

monika.angermeyer@kloster-plankstetten.de

Bio-Herbstmarkt

01.10.2022  bis 01.10.2022 , 9:00-12:00

Kategorien: Gastronomie und Ernährung, Klima- und Umweltschutz, Landwirtschaft

Aktons-ID 2646, Zähler 3

Kirchplatz
Kirchplatz, 87642 Halblech/Trauchgau

Bio-Bauern bieten Ihre selbst erzeugten und verarbeiteten Produkte an.

Angeboten werden, frisches Gemüse und Obst, Lagergemüse, Kartoffeln, Äpfel zum Lagern, Getreide, frische Vollkornbackwaren, Käse, Wurst, Hanfprodukte, frisches Mandelmus, Eier, Nudeln, Kräutersalz, Kaffee und Kuchen außerdem gibt es Informationen rund um den ökologischen Landbau.

 

Der ökologische Anbau im Allgäu - mehr als nur ein Trend

Landwirtschaft in Einklang mit der Natur, artgerechte Tierhaltung und die Erzeugung gesunder Lebens¬mittel ohne Gentechnik hergestellt - das sind die Anliegen, die sich die über 1400 Bio-Landwirte im Allgäu zur Aufgabe gemacht haben.

Regionaler Absatz und direkte Wege vom Erzeuger zum Verbraucher stehen im Vermarktungskonzept ganz vorne, um dem Verbraucher weitgehende Sicherheiten bieten zu können.

Wer direkt beim Erzeuger einkaufen will, hat hier die beste Gelegenheit.

Homepage: www.bioring-allgaeu.de

Facebook: bioring Allgäu

Bio-Ring Allgäu e.V., Christine Räder , info@bioring-allgaeu.de , 0831-22790

Münchner Buchmacher @ Schleusenwärterhäuschen

24.09.2022 , 14:00–18:00 Uhr

Kategorien: Literatur

Aktons-ID 2730, Zähler 4

Garten des Schleusenwärterhäuschens
Zentralländstraße 35, 81379 München

Stadt entdecken und Heimat erlesen: Die Münchner Buchmacher laden zum ehemaligen Schleusenwärterhäuschen nach Thalkirchen ein. Im Garten des verzauberten, von Wein und Efeu umrankten Märchenhauses stellen wir die Bücher unserer sieben unabhängigen Münchner Verlage vor. Dazu sind kurze Lesungen von Münchner Autorinnen und Autoren, eine Schnitzeljagd für Kinder sowie ein regionalhistorischer Vortrag zur Isarflößerei geboten.

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums des Innern und für Heimat.

Homepage: www.muenchner-buchmacher.de

Facebook: www.facebook.com/Muenchner.Buchmacher

Instagram: www.instagram.com/muenchner.buchmacher

Münchner Buchmacher, Thomas Peters

Kirchweih in Wildenholz

16.09.2022  bis 18.09.2022 , 10.00 Uhr

Kategorien: Feste und Märkte, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 2851, Zähler 5

Dorfplatz Wildenholz
91625 Schnelldorf

Kirchweihbetrieb mit Markt und Festzelt

13.30 Uhr Standkonzert der Blaskapelle Wildenholz

16.00 Uhr Schlachtschüssel im Festzelt

19.45 Uhr „Abend der Vereine“ und zünftige Kirchweihmusik mit den

„Diebacher Musikanten“ und regionalem Angebot.

Homepage: www.schnelldorf.de

Gemeindeverwaltung Schnelldorf, Marina Carle , poststelle@schnelldorf.de , 07950 9801-0

Bio Bock Bier regional brauen

10.09.2022  bis 10.09.2022 , 0900

Kategorien: Fairtrade, Gastronomie und Ernährung, Klima- und Umweltschutz

Aktons-ID 2662, Zähler 6

Hotel Schwarzer Bock
Pfarrstrasse 31, 91522 Bayern - Ansbach

Die Aktion ist barrierefrei zu besuchen

Bio Bock Bier Brauen in Ansbach im Schwarzer Bock:

Wir brauen aus regionalen Biozutaten wie sie auch das Kloster Plankstetten benutzt ein dunkles süffiges Bier und jeder kann mitmachen solange Tickets verfügbar.

 

Alle Zutatetn in Bio und unser Strom kommt aus PV-Solar und nachhaltigem BHKW

Homepage: www.schwarzerbock.de/biobierbrauen/

Facebook: www.facebook.com/SchwarzerBock/events

Instagram: www.instagram.com/schwarzerbock_ansbach/

Christian Fuhrmann CHF Management Consulting Interim Trade, Hotel Schwarzer Bock Appel-Fuhrmann , Christian.Fuhrmann@schwarzerbock.com , 0981421240

Herbstfest für Kinder

15.10.2022 , 14:00 - 18:00 Uhr

Kategorien: Feste und Märkte, Kinder, Kultur und Soziales

Aktons-ID 2853, Zähler 7

Spielplatz Unterampfrach
91625 Schnelldorf

Herbstfest für Kinder vom Obst- und Gartenbauverein Unterampfrach e.V.

Homepage: www.schnelldorf.de

Gemeindeverwaltung Schnelldorf, Marina Carle , poststelle@schnelldorf.de , 07950 9801-0

"Offener Iwinner Wirtshausgsang"

18.10.2022 , 18.00 - 22.00 Uhr

Kategorien: Gastronomie und Ernährung, Kultur und Soziales

Aktons-ID 2760, Zähler 8

Ibind 6
97496 Burgpreppach

Offenes Wirtshaussingen: fränkisch - lustig - zünftig

"Wo man singt da lass dich nieder, böse Menschen haben keine Lieder" Vor jedem Wirtshaussingen gibt es ab 18:00 Uhr reichlich Auswahl an fränkischen und regioanle Spezialitäten!

Nähere Auskünfte unter Tel.: 09534 876

Homepage: www.hassberge-tourismus.de/detail/id=5fc0af707d40f523a83939fd

Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge, Luisa Krapp , luisa.krapp@hassberge-tourismus.de , 09523/50337-10

"Offener Iwinner Wirtshausgsang"

04.10.2022 , 18.00 - 22.00 Uhr

Kategorien: Gastronomie und Ernährung, Kultur und Soziales

Aktons-ID 2759, Zähler 9

Ibind 6
97496 Burgpreppach

Offenes Wirtshaussingen: fränkisch - lustig - zünftig

"Wo man singt da lass dich nieder, böse Menschen haben keine Lieder" Vor jedem Wirtshaussingen gibt es ab 18:00 Uhr reichlich Auswahl an fränkischen und regioanle Spezialitäten!

Nähere Auskünfte unter Tel.: 09534 876

Homepage: www.hassberge-tourismus.de/detail/id=5fc0af707d40f523a83939fd

Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge, Luisa Krapp , luisa.krapp@hassberge-tourismus.de , 09523/50337-10

Wanderung: Faszination Auerbach und Inn

05.09.2022 , 10.00 - 12.30 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Exkursionen und Touren, Kinder

Aktons-ID 2683, Zähler 10

Spielplatz Talweg/Ecke Rosenheimer Straße am Auerbach
Rosenheimer Straße, 83080 Oberaudorf

bei einem Spaziergang von etwa 2 km Länge vom Auerbach zum Inn erfährt man viel Interessantes über diese beiden Fließgewässer, über ihren Ursprung, ihren Verlauf und die Tierwelt, die hier ihre Heimat gefunden hat. Aber auch über die Geschichte, ihre Rolle bei der Energieerzeugung und über die Innschifffahrt. Anmeldung bis zum Vortag in der Tourist-Information. Eintritt/Preis: 15,00 €, Ermäßigt mit Kurkarte

Homepage: www.events.tourismus-oberaudorf.de/oberaudorf/faszination-auerbach-und-inn-e84e744c8e931306f99ee6156bb85aaf8.html

Tourist-Information Oberaudorf, Sonja Fraas , info@oberaudorf.de , +49(0)8033–301-20

Genusstage: Führung durch die Allgäuer Ölmühle

30.09.2022 , 14.00 Uhr

Kategorien: Exkursionen und Touren, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 3292, Zähler 11

Allgäuer Ölmühle
Heisinger Str. 45, 87437 Kempten

In der Führung erhältst Du exklusive Einblicke in die Ölproduktion. Von besten Rohstoffen über die schonende Kaltpressung bis hin zur Abfüllung. Ein Blick hinter die Kulissen der Allgäuer Ölmühle. Ebenso gibt´s die Möglichkeit zum Einkauf in unserem Werksverkauf. Um Anmeldung vorab per Mail an lk@gutes.bio oder telefonisch unter 0831 96098616 wird gebeten.

 

Die Aktion läuft im Rahmen der Genusstage, an denen einige Höfe und Betriebe im Ostallgäu einen Blick hinter die Kulissen gewähren.

Homepage: www.schlosspark.de/entdecken-und-erleben/genusstage/blick-hinter-die-kulissen

Landkreis Ostallgäu, Jana Betz , jana.betz@lra-oal.bayern.de , 08342 911-353

Im Jahr 2022 wurden aktuell bereits 1113 Aktionen
zum Tag der Regionen angemeldet.