Bildungsarbeit
Energie und Mobilität
Exkursionen und Touren
Fairtrade
Feste und Märkte
Forst und Holz
Gastronomie und Ernährung
Gottesdienst und Religion
Handwerk
Kinder
Klima- und Umweltschutz
Kultur und Soziales
Landwirtschaft
Literatur
Vorträge und Diskussionen
Eine kleine Auswahl unserer Aktionen, bitte nutzen Sie die Suche.

Emmer - das mineralstoffreiche Urgetreide

01.09.2024  bis 31.10.2024 , während der Öffnungszeiten

Kategorien: Bildungsarbeit, Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 4894, Zähler 1

Hausertsmühle
Hausertsmühle 29, 91550 Dinkelsbühl

Probieren Sie im Hofladen der Hausertsmühle das Urgetreide Emmer und informieren Sie sich über Inhaltsstoffe, Anbau und Verarbeitung. Emmer enthält sehr viele Mineralstoffe und wird in der Literatur als erfrischend und reinigend bezeichnet. Besonders wertvoll ist es für Allergiker, weil das Emmerkorn durch Deck- und Vorspelz weitgehend vor Umwelteinflüssen geschützt ist.

Homepage: www.hausertsmuehle.de

Hausertsmühle, Karl-Heinz Baumann , baumann@hausertsmuehle.de , 09851-2701

Allgäuer Genusstage

23.09.2024  bis 06.10.2024 , durchgehend

Kategorien: Bildungsarbeit, Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 4877, Zähler 2

Landkreis Ost- und Unterallgäu
87616 Marktoberdorf

Gastronomen, Landwirte und handwerkliche Verarbeiter aus dem Ost- und Unterallgäu laden anlässlich der Genusstage vom 23. September bis 6. Oktober dazu ein, die Region von ihrer kulinarischen Seite kennenzulernen. Die teilnehmenden Gastronomen zaubern aus der Fülle hochwertiger, regionaler Lebensmittel ganz besondere Gerichte. Die Produkte stammen von Landwirten und handwerklichen Verarbeitern aus der Region. Einige Betriebe gewähren an den Genusstagen einen Blick hinter die Kulissen.

Homepage: www.allgaeuer-genusstage.de

Landratsamt Ostallgäu, Johanna Schäffler , johanna.schaeffler@lra-oal.bayern.de , 08342911353

26. Schwabacher Regionalmarkt

28.09.2024  bis 28.09.2024 , von 9 bis 16 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Energie und Mobilität, Fairtrade, Feste und Märkte, Forst und Holz, Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Kinder, Klima- und Umweltschutz, Kultur und Soziales, Landwirtschaft

Aktons-ID 4891, Zähler 3

Martin-Luther-Platz und Königsplatz
Martin-Luther-Platz, 91126 Schwabach

Die Aktion ist barrierefrei zu besuchen

Bereits zum 26ten Mal ist es wieder soweit: Bauern, Handwerker und Künstler aus der Region präsentieren ihre Produkte. Örtliche Umwelt- und Naturschutzverbände sowie regionale Dienstleister informieren über ihre Arbeit und Projekte. Im Herzen der Schwabacher Altstadt am Martin-Luther-Platz und Teilbereichen des Marktplatzes wird wie immer eine bunte Palette regionalen Wirtschaftens geboten. Auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Darüber hinaus bietet der Markt ein attraktives Rahmenprogramm für Klein und Groß.

Homepage: www.schwabach.de/de/politik/referate/referat-5-umwelt-mobilitaet-nachhaltigkeit-und-klimaschutz/824-amt-fuer-mobilitaet-klimaschutz/11380-regionalmarkt.html

Stadt Schwabach, Thomas Kranz , thomas.kranz@schwabach.de , 09122860571

Unser Safthaisle

01.09.2024  bis 31.10.2024 , jeden Samstag von 10:00 - 11.30 Uhr

Kategorien: Bildungsarbeit, Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Kinder, Landwirtschaft

Aktons-ID 4884, Zähler 4

Unser Safthaisle
Feuchtwanger Str. 35, 91625 Schnelldorf

Wir erhalten und pflegen Streuobstwiesen und schaffen einen regionalen Wirtschaftskreislauf. Wir stellen Apfelsaft in höchster 100 % Qualität her. Straffe Organisation und Planung, Obst sammeln - Obst verarbeiten - Saft liefern! Mitarbeiter aus den Ortsteilen verdienen in der Mosterei. Wir beleben die Zusammenarbeit innerhalb der Ortsteile bzw. der Gemeinde.

 

Besuchen Sie unser Safthaisle und überzeugen Sie sich selbst von unserem regionalen Angebot!

Homepage: www.unsersafthaisle.wordpress.com/

Unser Safthaisle eG, Ulrich Schaffner , info@unser-safthaisle.de , 0170-67 98 00 4

Leindotteröl -Regional

01.09.2024  bis 31.10.2024 , während der Öffnungszeiten

Kategorien: Bildungsarbeit, Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 4887, Zähler 5

Weinladen Eder
Ringstr. 45, 91555 Feuchtwangen

Ein Paradebeispiel nachhaltiger Regionalvermarktung in Mittelfranken – das Leindotteröl. Hier profitieren Landwirt, Natur und Verbraucher gemeinsam. Heute wird der Leindotter dank dem oben genannten Projekt, in der Umgebung um Feuchtwangen wieder im Mischfruchtanbau angebaut und über die „Die Regionaltheke – von fränkischen Bauern“ im gut sortierten Einzelhandel vermarktet. Unter anderem im Weinladen Eder in Feuchtwangen.

 

Weitere Infos zum Leindotteröl unter:

 

www.alles-leindotter.de

Homepage: www.der-weinladen-eder.de

Landhandel - Weinhandel - Gartenbedarf Eder, Bernhard Hauf , eder.wein-agrar@t-online.de , 09852-9166

Knabbern für die Region

01.09.2024  bis 31.10.2024 , während der Öffnungszeiten

Kategorien: Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 4890, Zähler 6

Bäckerei- Cafe Rieß
Dinkelsbühler Straße 6, 91572 Bechhofen

...zum Tag der Regionen mit den Emmer-Kräckern der Bäckerei Rieß aus Bechhofen. Das sind knusprige Knäckebrot-Ecken, handgefertigt aus dem gesunden, eiweißreichen Emmerkorn aus mittelfränkischem Anbau (Bioemmer vom Bio-Hof Binder, Ungetsheim). Das Getreide wird in eigener Mühle frisch vermahlen. Das Knäckebrot gibt es in fünf verschiedenen Varianten.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Homepage: www.baeckerei-riess.de

Bäckerei Café Rieß, Gerhard Rieß , baeckerei-riess@t-online.de , 09822-381

Wanderung rund um Tanzenhaid

03.10.2024  bis 03.10.2024 , 14:00

Kategorien: Exkursionen und Touren, Gastronomie und Ernährung, Landwirtschaft

Aktons-ID 4818, Zähler 7

Friedhofsparkplatz
Tanzenhaider Weg, 91097 Oberreichenbach

Wandern Sie mit auf alten Handelsstraßen rund um den verlassenen Weiler Tanzenhaid, der idyllisch inmitten von Wald und Karpfenweihern liegt und genießen Sie unterwegs eine original fränkische Brotzeit. Strecke: ca. 9, 5 km. Dauer: 4 Stunden. Kosten: € 16,- (inkl. Brotzeit) Anmeldung: 0151/26211382

Homepage: www.aischgrund-touren.de

Facebook: www.facebook.com/aischgrund

Christiane Kolbet , aischgrund-touren@t-online.de

Wanderung zu den Kieferdorfer Weihern

05.10.2024  bis 05.10.2024 , 10.00

Kategorien: Exkursionen und Touren, Gastronomie und Ernährung, Landwirtschaft

Aktons-ID 4819, Zähler 8

vor der Kirche
Aischer Hauptstraße, 91325 Adelsdorf

Wandern Sie mit entlang der Aisch zu den Kieferdorfer Weihern, die das Kloster Michelsberg zu Beginn des 15. Jahrhunderts hat anlegen lassen. Erfahren Sie alles über unseren original Aischgründer Karpfen g.g.A. und kehren Sie zum Karpfenessen in eine unserer traditionellen Fischküchen ein. Wegstrecke: 8 km. Dauer: 3 Stunden. Kosten: € 9,- Einkehr separat! Anmeldung unter: 0151 26211382.

Homepage: www.aischgrund-touren.de

Facebook: www.facebook.com/aischgrund

Christiane Kolbet , aischgrund-touren@t-online.de

Vom Korn zum Brot

02.09.2024  bis 31.10.2024 , Montags und Donnerstag von 16:00 - 19:00 Uhr

Kategorien: Gastronomie und Ernährung, Handwerk, Landwirtschaft

Aktons-ID 4921, Zähler 9

Biolandhof Familie Krömmüller
Am Pflatterbach 7, 91632 Wieseth

Vom Korn zum fertigen Brot. Probieren Sie zum Tag der Regionen im Hofladen der Familie Krömmüller unser frisches Bauernbrot aus eigener regionaler Herstellung und eigenem Korn (Roggen, Weizen, Emmer, Dinkel).

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Biolandhof Familie Krömmüller, Familie Krömmüller , fiona.kroemmueller@t-online.de , 09822-5356

Wanderung durch das Naturschutzgebiet bei Mohrhof

06.10.2024  bis 06.10.2024 , 15

Kategorien: Exkursionen und Touren, Gastronomie und Ernährung, Kultur und Soziales, Landwirtschaft

Aktons-ID 4820, Zähler 10

Josefskapelle
Poppenwind, 91350 Gremsdorf

Erkunden Sie mit den Gästeführer Christiane Kolbet und Leonhard Thomann das Naturschutzgebiet bei Mohrhof. Erfahren Sie von Teichwirt Leonhard Thomann aus erster Hand alles über die Teichwirtschaft im Aischgrund und lernen Sie den Naturforscher Andreas Johannes Jäckel kennen, der im 19. Jahrhundert die Vogelwelt im Weihergebiet erforschte. Danach genießen Sie leckere Karpfenspezialitäten. Wegstrecke: ca. 6 km. Dauer: 2,5 Stunden. Kosten: € 18,- Anmeldung: 0151/26211382

Homepage: www.aischgrund-touren.de

Facebook: www.facebook.com/aischgrund

Christiane Kolbet , aischgrund-touren@t-online.de

Erlebnisreiche Kutschfahrt durch die Grethelmark

15.09.2024  bis 15.09.2024 , 15.00

Kategorien: Exkursionen und Touren, Gastronomie und Ernährung, Landwirtschaft

Aktons-ID 4815, Zähler 11

Restaurant "Aischblick"
Große Bauerngasse 88a, 91315 Höchstadt

Erleben Sie eine entspannte Kutschfart durch das Wald- und Weihergebiet der Grethelmark. Erfahren Sie alles über unseren original Aischgründer Karpfen g.g.A. und kehren Sie anschließend zum Karpfenessen ein. Kosten: € 49,- (inkl. Kutschfahrt, Gästebegleitung und Karpfenessen) Getränke separat! Anmeldung unter: 0157/75743608.

Homepage: www.aischgrund-touren.de

Facebook: www.facebook.com/aischgrund

Christiane Kolbet , aischgrund-touren@t-online.de

Im Jahr 2024 wurden aktuell bereits 119 Aktionen
zum Tag der Regionen angemeldet.