Tag der Regionen ist am 3. Oktober. Aktionszeitraum ist der gesamte September und Oktober.

Sie können auch ohne Anmeldung eine Aktion eintragen. Doch wenn
Sie sich anmelden, ist die Verwaltung Ihrer Aktionen viel einfacher:

  • Sie bekommen Übersicht über alle Ihre Aktionen
  • Sie können später noch Änderungen vornehmen

Wenn Sie noch kein Benutzer*in-Konto haben, können Sie sich hier registrieren.

Neue Aktion eintragen

Wo findet die Aktion statt?

Wann findet die Aktion statt?


Weitere Angaben zur Aktion

◻ Bildungsarbeit
◻ Energie und Mobilität
◻ Exkursionen und Touren
◻ Fairtrade
◻ Feste und Märkte
◻ Forst und Holz
◻ Gastronomie und Ernährung
◻ Gottesdienst und Religion
◻ Handwerk
◻ Kinder
◻ Klima- und Umweltschutz
◻ Kultur und Soziales
◻ Landwirtschaft
◻ Literatur
◻ Vorträge und Diskussionen

Mit dem Hochladen einer Bilddatei sichern Sie zu, dass Sie das Urheberrecht an der Bilddatei und die Berechtigung zur Veröffentlichung sowie zum Anbieten zur kommerziellen Nutzung besitzen. Dies bezieht sich auch auf Bildinhalte, die einer Freigabe durch Dritte bedürfen.

Organisatorisches

Hinweis: Die Aktionsanmeldung und Veröffentlichung zum Tag der Regionen ist für die Akteure kostenfrei.

 

 

Durch Nutzung dieses Kontaktformulars bitten Sie den Webseitenbetreiber, Ihre eingegebenen Daten zur Bewerbung Ihrer gemeldeten Veranstaltung zu veröffentlichen und diese auch über Partnerwebseiten, soziale Medien oder ggf. Printprodukte zu veröffentlichen und weiterzugeben.

Da Sie nicht eingeloggt sind, müssen Sie zu jeder Aktion eine Ansprechperson eintragen, damit die Besucher*innen Sie bei Fragen erreichen können. Als angemeldete*r User*in werden diese Informationen für alle Ihre Aktionen zentral verwaltet.