Grußwort von Staatsminister Dr. Markus Söder

Tag der Regionen 2010: wer weiter denkt - kauft näher ein

Bayern verfügt über eine beeindruckende Vielfalt an Kulturlandschaften und einen großen Reichtum an Pflanzen- und Tierarten. Die biologische Vielfalt ist eine unverzichtbare Grundlage unseres Lebens. Sie steht für Identität, Kultur und Lebensqualität. Dieses wertvolle Naturkapital auch für die kommenden Generationen zu erhalten, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die in gemeinsamer Verantwortung von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft steht.

Das Aktionsbündnis Tag der Regionen führt uns mit bewundernswertem Engagement und ständig größer werdendem Erfolg vor Augen, wie mit den „Schätzen“ vor der eigenen Haustüre Gewinn erzielt und gleichzeitig für deren Erhalt gesorgt werden kann. Mit seinem diesjährigen Jahresthema „Biodiversität“ unter dem Motto „Wer weiter denkt - kauft näher ein“ macht der Tag der Regionen auf die Schutzbedürftigkeit unserer Artenvielfalt aufmerksam.

Die zahlreichen Aktionen verdeutlichen, dass jeder Einzelne durch sein Verhalten zum Erhalt unserer Kulturlandschaft beitragen kann. Zukunftsfähiges und umweltverträgliches Konsum- und Wirtschaftsverhalten beginnt vor der eigenen Haustüre. Regional erzeugte Produkte schonen nicht nur unsere Ressourcen und erhalten vielfältige, gewachsene Strukturen, sie kurbeln auch Wirtschaftskreisläufe an und sichern damit die Lebensqualität.

Dem diesjährigen Aktionstag des Tags der Regionen wünsche ich regen Zuspruch und einen guten, erfolgreichen Verlauf.

 

Dr. Markus Söder MdL
Staatsminister für Umwelt und Gesundheit