Grußwort des Schirmherrn

Zukunft durch Nähe - wirtschaftlich, ökologisch, sozial

Seit vielen Jahren sensibilisiert das Aktionsbündnis Tag der Regionen die Bürgerinnen und Bürger mit großem Erfolg für einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen. Die zentrale Botschaft des Tags der Regionen 2012 lautet: ein schonender Umgang mit den Ressourcen berührt alle Bereiche unseres Handelns und ist letztlich entscheidend für unsere zukünftige Lebensqualität.

Unter dem Motto „Zukunft durch Nähe – wirtschaftlich, ökologisch, sozial“ präsentiert die Veranstaltung die gesamte Bandbreite nachhaltigen Handelns und zeigt das Zusammenspiel ökonomischer, ökologischer und gesellschaftlicher Vorteile regionaler Kreisläufe auf. Der Verbraucher wird anschaulich informiert und erhält wertvolle Tipps, welch vielfältige Möglichkeiten sich ihm im Alltag bieten, positiven Einfluss auf seine Lebensbedingungen zu nehmen.

Grundsätzlich hat sich gezeigt: Regionale Initiativen stellen die Stärken einer Region heraus. Sie fördern das Wir-Gefühl und eine lebendige Regionalkultur, bringen die lokalen Akteure zusammen und schaffen wichtige Netzwerke.

Gerne habe ich die Schirmherrschaft für den Tag der Regionen 2012 übernommen. Ich wünsche der Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder viel Erfolg und allen Besuchern einen gewinnbringenden Aufenthalt.

 

Dr. Marcel Huber MdL

Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Gesundheit