Bildungsarbeit
Energie und Mobilität
Exkursionen und Touren
Fairtrade
Feste und Märkte
Forst und Holz
Gastronomie und Ernährung
Gottesdienst und Religion
Handwerk
Kinder
Klima- und Umweltschutz
Kultur und Soziales
Landwirtschaft
Literatur
Vorträge und Diskussionen
Eine kleine Auswahl unserer Aktionen, bitte nutzen Sie die Suche.

Kulinarisch zu Gast bei den Sauerland-Seelenorten

11.10.2020 , Ab 10 Uhr

Kategorien: Exkursionen und Touren, Gastronomie und Ernährung

Aktons-ID 631, Zähler 1

Heimathaus in Düdinghausen
59964 Medebach

Besuch der Sauerland Seelenorte: Freistuhl & Krutenberg

 

Eine kulinarische Wanderung mit anspruchsvollem Anstieg zu zwei Sauerländer Seelenorten. Durch die Usselner Hochheide und vorbei an der Diemelquelle werden die Wanderer immer wieder mit tollem Ausblick und kulinarischen Besonderheiten aus der Region überrascht. Ziel ist das Gasthaus "Zur Post" in Titmaringen, wo zum Abschluss eine Einkehr mit regionalem Wildgericht wartet.

 

Kosten 50 €, Anmeldung erforderlich!

Wanderung 14 km

Homepage: www.medebach-touristik.de/de/aktuell/einzeltermin?term=116854&mt=

Touristik-Gesellschaft Medebach mbH, Tourist-Information Medebach , info@medebach-touristik.de , 02982-9218610

-

Vortrag: Was blüht uns morgen?

08.10.2020 , 19.00 Uhr

Kategorien: Kultur und Soziales, Fairtrade, Vorträge und Diskussionen, Bildungsarbeit

Aktons-ID 440, Zähler 2

Neustädter Kirche
Neustädter Kirchenplatz 2, 91054 Erlangen

Was blüht uns morgen?

Mit Katrin Simon, Umweltbildung

 

Vortrag zur Ausstellung:

In Zeiten des Klimawandels: Lernen von Amazonien!

Der Schutz der Regenwälder ist eine dringende Maßnahme für den Klimaschutz. Eine entscheidende Rolle kommt dabei den Bewohner*innen der Regenwälder zu: Ihr wertvolles Wissen über Flora, Fauna und jahreszeitliche Abläufe ist über Jahrtausende gewachsen und hat sie zu Hütern ihres Lebensraumes gemacht.

 

Homepage: www.dritte-welt-laden-erlangen.de

Dritte Welt Laden Erlangen, Julie Mildenberger , info@dritte-welt-laden-erlangen.de , 09131-23266

- DritteWeltLaden_Erlangen_04.jpg

Genusstage im Schlosspark: Besondere Köstlichkeiten aus der Region

02.10.2020  bis 11.10.2020 , während der Öffnungszeiten

Kategorien: Handwerk, Landwirtschaft, Gastronomie und Ernährung

Aktons-ID 460, Zähler 3

Gasthof Engel - Alps Hostel
Kappeler Straße 1, 87459 Pfronten-Kappel

Wir zaubern im Rahmen der Genusstage aus der Fülle hochwertiger, regionaler Lebensmittel ganz besondere Gerichte. Lassen Sie sich überraschen von traditionellen Allgäuer Gerichten und kreativen Interpretationen! Auf der regionalen Speisekarte erfahren Sie direkt, woher die Produkte stammen. Hinter den Genusstagen steht ein Netzwerk aus 50 Gastronomen, Landwirten und handwerklichen Verarbeitern aus dem Ostallgäu, das sich für mehr Lebensmittel aus der Region in der heimischen Gastronomie einsetzt.

Homepage: www.genusserlebnis-schlosspark.de

Landkreis Ostallgäu, Jana Betz , jana.betz@lra-oal.bayern.de , 08342 911-353

- Flyer_Schlosspark_Titel_klein_12.jpg

BUND & schön. Im Garten des BIO HOF BRINKMANN.

20.09.2020 , 14:00 - 18:00 Uhr

Kategorien: Landwirtschaft, Feste und Märkte

Aktons-ID 605, Zähler 4

BIO HOF BRINKMANN
Fröbelstraße 4, 32791 Lage

In Kooperation mit der VHS Lippe-West und der BUND Ortgruppe Lage laden wir Euch – im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau NRW – zu einem netten Nachmittag bei uns im Garten ein. Nutzt die Gelegenheit und schaut Euch bei uns um – werft einen Blick in unsere Bauwagen und löchert uns mit Euren Fragen rund um unseren naturnahen und etwas wilden Garten. Wir haben Kaffee für Euch und auch einen Ur-Getreide-Kuchen. Da die Anzahl an Gästen begrenzt ist, die wir an diesem Nachmittag bei uns auf dem Hof empfangen können, müsst Ihr Euch bitte für die Veranstaltung bei der VHS Lippe-West anmelden. Vielen Dank.

Homepage: www.bio-hof-brinkmann.de

Bio Hof Brinkmann, Wiebke Brinkmann-Roitsch , info@bio-hof-brinkmann.de , 05232-57 49

-

Grill-Show mit Hawk Blackburn und unserem Bio-Fleisch

12.09.2020 , 11:00-19:00

Kategorien: Landwirtschaft, Gastronomie und Ernährung

Aktons-ID 720, Zähler 5

Biohof Bobbert
Alleestr. 3, 33649 Bielefeld

Auf dem Bioland-Betrieb der Familie Bobbert

leben 65 Angus-Rinder, 20 Schafe, 85 Schweine

und 350 Gänse. Auf 20 ha wächst Grünfutter

für die ganzjährige Versorgung der Tiere.

Über 90 ha fruchtbare Ackerfläche sorgen

zudem für den Anbau von Futter, Getreide

und zahlreichen schmackhaften Gemüsesorten.

 

BBQ ist vielseitig! Wenn es um die perfekte Zubereitung unserer Grillspezialitäten geht, gibt es viel zu bedenken. Kohle oder Holz, Smoker oder Gas, Garzeiten und Rubs: Es gibt viele Arten der Zubereitung – und jede hat ihre Vor- und Nachteile. Hawk Blackburn weiht Sie ab 11 Uhr in seine Künste ein - draußen vorm Hofladen. Wir verkosten über Nacht geschmorte Rinder-Schulter von unseren Black-Angus Weiderindern. In unserem aktiv Grill-Seminar und Tasting am Nachmittag (16:00 - 18:30 Uhr) geht es, neben Steaks und Ribs, auch um frische Ideen, wie man verschiedene Lebensmittel auf dem Grill zubereiten kann. Also „Hands-on“ -aber nur mit Voranmeldung. Auskünfte erteilt Anne Oehlschläger bei uns an der Frischetheke. Die Plätze sind begrenzt. Preis pro Person 69,-€.

Homepage: www.biohof-bobbert.de

Biohof Bobbert, Frau Bobbert , info@biohof-bobbert.de , 0521-94 67 600

-