Bildungsarbeit
Energie und Mobilität
Exkursionen und Touren
Fairtrade
Feste und Märkte
Forst und Holz
Gastronomie und Ernährung
Gottesdienst und Religion
Handwerk
Kinder
Klima- und Umweltschutz
Kultur und Soziales
Landwirtschaft
Literatur
Vorträge und Diskussionen
Eine kleine Auswahl unserer Aktionen, bitte nutzen Sie die Suche.

Apfelsaft Pressen am Kloster Glindfeld

10.10.2020 , ganztägig nach Nachfrage

Kategorien: Landwirtschaft, Gastronomie und Ernährung, Klima- und Umweltschutz

Aktons-ID 1032, Zähler 1

Kloster Glindfeld
59964 Medebach

Auf Anfrage des Landschaftspflegevereins Medebacher Bucht e.V. (Infos: Biostation HSK, P. Prenzel, 02961/9891309) kommt auch in diesem Jahr wieder die mobilie Saftpresse "Obst-auf-Rädern" nach Medebach! Am Samstag, den 10.10.2020 können Sie am Kloster Glindfeld Ihre eigenen Äpfel zu Saft verarbeiten lassen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Dies ist per Mail oder telefonisch Mo., Do., Fr. von 9 bis 11 Uhr und Di., Mi. von 16 bis 18 Uhr möglich. Weitere Informationen erhalten Sie online.

Homepage: www.obst-auf-raedern.de

Sauerland Obst GbR, Landschaftspflegeverein Medebacher Bucht e.V. , termin@obst-auf-raedern.de , 02373 / 39 79 540

- IMG_8296.JPG

Bio-Abendmarkt

01.10.2020 , 16:00 - 20:00

Kategorien: Landwirtschaft, Gastronomie und Ernährung, Feste und Märkte, Klima- und Umweltschutz

Aktons-ID 1053, Zähler 2

Hallmarkt
Talamtstraße, 06108 Halle

Der Bio-Abendmarkt ist eine Initiative der Bio-Bauern mit Unterstützung der BioHöfeGemeinschaft Sachsen-Anhalt, um den Kunden den oft weiten Weg zu den einzelnen Höfen zu ersparen und ihnen inmitten der Stadt ein Gefühl für „Einkaufen auf dem Bauernhof“ zu vermitteln, da sich die Bio-Bauern und -Verarbeiter meistens selbst die Zeit nehmen um am Marktstand zu stehen. Hier gibt es nur Waren von kleinen handwerklich arbeitenden Betrieben aus der Region.

Auf diesem kleinen, aber feinen Markt finden Sie Käse aus der Milch vom Harzer Rotvieh, von Ziege und Schaf, Gemüse, Honig und Imkereiprodukte, Tee, Gewürzkräuter, Vollkornmehl, Getreide, Nudeln, Backwaren, Streuobstsäfte und frisch gepresstes Leinöl.

Homepage: https://www.halle.de/de/Kultur/Veranstaltungen/Maerkte/Bio-Abendmarkt/index.aspx

BioHöfeGemeinschaft Sachsen-Anhalt e.V., Thomann Beate , management-halle@bioabendmarkt.de

- BioAbendmarktHalle.jpg

Von der Wacholderheide zum Gin

26.09.2020 , 14:00 - 16:30 Uhr

Kategorien: Handwerk, Landwirtschaft, Exkursionen und Touren, Gastronomie und Ernährung

Aktons-ID 324, Zähler 3

Brennerei FIELDFARE
In der Breite 2a, 34396 Liebenau-Ostheim

Kennt Ihr schon den leckeren Gin aus dem Naturpark Reinhardswald der Brennerei FIELDFARE? Bei einer kurzen Wanderung (ca. 3 km/Schwierigkeitsgrad: mittel) lernt Ihr die Kalkmagerrasen des Diemeltals kennen, wo die Wacholderbeeren für den regionalen Gin herkommen. Anschließend erfahrt Ihr in der Destillerie "Alte Schmiede" spannendes zur Gin-Herstellung.

 

Kosten: 17,50 € pro Erwachsener (Fieldfare-Drinks & Pur-Verköstigung inkl.) Anmeldung: mail@naturpark-Reinhardswald.de

Homepage: www.naturpark-reinhardswald.de

Naturpark Reinhardswald e.V. , mail@naturpark-reinhardswald.de , 05671 999222

- Reinhardswald_2018-09-02_D850_08283.jpg

Stadtführung "Auf den Spuren der Hugenotten"

27.09.2020 , 13:30 - 15:00 Uhr

Kategorien: Kultur und Soziales, Exkursionen und Touren

Aktons-ID 261, Zähler 4

Weserstraße 19
Weserstraße 19, 34385 Bad Karlshafen

Auf den Spuren der Hugenotten erkunden Sie die 1699 von Landgraf Carl zu Hessen an der Weser gegründete Stadt. Sie werden zu den historischen Gebäuden geführt, wo vieles Verborgenes, Unbekanntes und Interessantes aus der Stadtgeschichte erklärt wird. Die barocke Stadtanlage mit Rathaus, Invalidenhaus und historischem Hafenbecken bietet auch für Fotografen lohnende Motive. Anmeldung empfohlen.

 

Weitere Termine: 04.10.2020, 11.10.2020

Homepage: www.bad-karlshafen-tourismus.de

Bad Karlshafen GmbH, Nina Fremder , touristinfo@badkarlshafengmbh.de , 05672 9226140

-

Spezialitäten rund um den Apfel

27.09.2020 , 11:00 - 22:00 Uhr

Kategorien: Gastronomie und Ernährung, Feste und Märkte, Bildungsarbeit

Aktons-ID 954, Zähler 5

Stövers Landgasthaus
Groß Henstedt 8, 27211 Bassum

Die Aktion ist barrierefrei zu besuchen

„Spezialitäten rund um den Apfel“ - passend zur Saison und Region. Nachmittags gibt es auch Kaffee und Kuchen ebenfalls mit Äpfeln. Bei schönem Wetter im Garten und auch im Landgasthaus. Wir freuen uns auf Sie.

Homepage: www.stoevers-gasthaus.de

Agenda 21 Bassum , 04241-8469

- Bassum_Plakat_TdR2020_04.JPG